St. Louis County fordert Masken unabhängig vom Impfstatus


Missouri hat sich inmitten eines Anstiegs der Delta-Alternative zu einem COVID-19-Hotspot entwickelt

By Alexandria Hein |

  • Facebook
  • Twitter
  • Flipboard
  • Kommentare
  • Druck

schließen Die Wiedereinsetzung des Maskenmandats untergräbt die Glaubwürdigkeit der öffentlichen Gesundheit: Dr. Makary Video

Die Wiedereinsetzung der Maske gefährdet den Ruf der öffentlichen Gesundheit und des Wohlbefindens: Dr. Makary

Dr. Marty Makary von der Johns Hopkins School of Public Health meldet sich bei 'Fox & & Friends First' an, um sein Los Angeles-Gerät zur Verfügung zu stellen, um eine für immunisierte Personen erforderliche Maske wiederherzustellen

Die Gesundheits- und Wellnessbehörden von St. Louis County raten den Einheimischen, sich in öffentlichen Innenräumen und auch bei großen Außenveranstaltungen zu maskieren, wenn soziale Distanzierung unabhängig vom Impfstatus inmitten einer Zunahme von COVID-19-Situationen nicht möglich ist. Das am Montag veröffentlichte Upgrade entspricht einer am 1. Juli veröffentlichten Empfehlung, in der vor einem Anstieg der Übertragung in der Nachbarschaft aufgrund der Delta-Variation gewarnt wird. 

Der wichtigste Rat der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) ist tatsächlich geblieben, dass geimpfte Personen im Inneren oder bei großen Veranstaltungen keine Maske verwenden müssen. Inmitten der alternativen Verbreitung wurde Dr. Anthony Fauci jedoch tatsächlich weitergeführt, ob sich der Rat sicherlich ändern wird. 

„Als mir eine Frage zum Tragen von Masken beim Impfen gestellt wurde – und die Frage lautete: ‚Wenn Sie an einen Ort mit einer hohen Virusdynamik und einem sehr niedrigen Impfstoffwert gehen würden, was könnten Sie tun?' Und ich habe 'vielleicht' unterstrichen, und das ist die Diskretion, die die Leute haben, selbst wenn Sie geimpft sind “, behauptete er kürzlich in einer Anweisung des Weißen Hauses. 

„Wenn Sie beispielsweise eine ältere Person sind oder eine Person mit einer Grunderkrankung haben, möchten Sie möglicherweise die zusätzliche Meile des Schutzes durch das Tragen einer Maske gehen, wenn Sie sich in Innenräumen in einer Umgebung mit einem hohen Infektionsgrad aufhalten Gemeinschaft und eine niedrige Impfrate“, behauptete er. „Das ist keine Maskenempfehlung; Das ist nur zur Überlegung, dass jeder seine eigene Risikostufe hat, die er eingehen möchte.“ 

Dennoch betonte er, dass man, wenn man geimpft sei, „einen sehr hohen Schutzgrad hat und daher keine Maske tragen muss“. 

Laut Pressemitteilung balanciert St. Louis County derzeit täglich 100 Situationen. Ein Teil des Faktors, warnten die Behörden, resultiert aus der Übertragung unter Jugendlichen. 

Die Gesundheitsbehörden artikulierten außerdem das Problem möglicher sich überschneidender Anzeichen und Symptome und wiesen darauf hin, dass Personen, die mit der Delta-Variation kontaminiert sind, am wahrscheinlichsten typische kühle Anzeichen und Symptome haben könnten, die mit RSV verwirrt sein könnten, ein weiteres Gesundheitsproblem, das derzeit ansteigt. Sie empfahl jeder Person, unabhängig vom Impfstatus, überprüfen zu lassen, ob sie coole Anzeichen und Symptome verursacht Problem.

„Es ist schwieriger denn je zu erraten, ob Ihre Symptome von COVID-19 stammen“, behaupteten die Behörden. "Sofortige Tests und das Bleiben zu Hause, auch wenn Sie leichte Symptome haben, sind der Schlüssel, um die Ausbreitung der Krankheit zu stoppen." 

Beamte forderten Personen, die noch nicht geimpft wurden, auf, ihre Impfung zu erhalten und auch Jugendliche unter 12 Jahren, die nicht für eine Impfung qualifiziert sind, vor einer möglichen direkten Exposition zu schützen. 

Missouri hat sich in den aktuellen Wochen zu einem Hotspot entwickelt, da die Gesundheits- und Wellnessbehörden der Regierung Bedenken über reduzierte Impfpreise in Gebieten äußerten. Das Weiße Haus schickte ein „Surge-Reaktionsteam“ an den Staat, um das Szenario zu untersuchen, da einige medizinische Einrichtungen derzeit noch mehr COVID-19-Personen melden, als sie während der gesamten Wintermonatshöhe hatten. 

"Die Fälle nehmen nicht nur weiter zu, sondern auch schneller", behauptet Aaron Schekorra, Manager für öffentliche Gesundheit und Wellness des Gesundheitsministeriums von Springfield-Greene, laut TheSt Louis Post-Dispatch