Fünf kostenlose Achtsamkeits-Apps, die Ihre Aufmerksamkeit verdienen

Achtsamkeits-Apps liegen voll im Trend. Hier sind fünf, von denen wir froh sind, dass wir sie heruntergeladen haben.

Es gibt heutzutage keinen Mangel an Achtsamkeits- und Meditations-Apps, die Ihnen helfen, Angstzustände zu bekämpfen, besser zu schlafen, Ihren Fokus zu schärfen und vieles mehr. Tatsächlich berichtet das Wall Street Journal, dass zwischen 2,000 und 2015 mehr als 2018 neue Meditations-Apps auf den Markt kamen und das Angebot nur aufgrund der höheren Nachfrage während der Pandemie gestiegen ist – laut New York Times stiegen die Achtsamkeits-Apps im Jahr 2020 stark an Die Suche nach den wertvollsten und am einfachsten zu bedienenden Achtsamkeits-Apps, die kostenlos verfügbar sind, hat sich die Überforderung genommen und auf diese fünf Apps eingegrenzt.

1) Insight-Timer

29105fa29271f892637fbb66183da625 - 21. Mai 2022

Verfügbar für iOS, Android und Web

Eintrag Preis: Frei

Insight Timer verfügt über eine riesige Bibliothek mit Inhalten: über 80,000 kostenlose geführte Meditationen von über 10,000 Lehrern zu Themen wie Stress, Beziehungen, Heilung, Schlaf, Kreativität und mehr.

Von Anfang an fühlt sich die App wie eine globale Gemeinschaft an – die Weltkarte auf dem Startbildschirm zeigt ein Kollektiv von 18 Millionen Meditierenden und verkündet: „741k heute, 7k jetzt“. Nachdem Sie eine Meditation beendet haben, erfahren Sie genau, wie viele Menschen während dieser Zeit „mit Ihnen“ meditiert haben – und indem Sie Ihren Standort festlegen, können Sie sogar Meditierende in der Nähe sehen und sehen, welche Tracks sie hören.

Sobald Sie einen Lehrer gefunden haben, der Ihnen Spaß macht – wie Jack Kornfield, Tara Brach, Sharon Salzberg oder Rhonda Magee – können Sie ihm folgen, um keine neuen Inhalte zu verpassen. Sie können auch kostenlose Gespräche mit Lebensratschlägen und Inspirationen schalten. Für diejenigen, die sich nach Echtzeit-Interaktionen sehnen, bietet Insight Timer zu jeder Tageszeit Live-Events, an denen Sie nach Lust und Laune teilnehmen oder Ihren Zeitplan einplanen können. 

Sie können sich sogar bei Circle for Teams anmelden, einem der neueren Angebote, mit dem Sie Kreise (sprich: Gruppen) erstellen können, um in Echtzeit mit Freunden oder Kollegen zu meditieren.

Wenn Sie jedoch eine ruhigere Meditation bevorzugen, können Sie einfach einen Timer einstellen und zu intermittierenden Glocken, beruhigenden Umgebungsgeräuschen oder beruhigender Musik meditieren.

Abhängig von Ihren Vorlieben kann die umfangreiche Sammlung von Insight Timer entweder ein Segen oder ein Fluch sein – eine endlose Liste von Auswahlmöglichkeiten, die Sie überwältigen lassen, oder ein Buffet mit verlockenden Optionen, in die Sie sich hineinbeißen können.

Bezahlte Option: Für 60 US-Dollar pro Jahr (mit einer 30-tägigen kostenlosen Testversion) erhalten Sie Zugang zu Kursen mit bekannten Lehrern, die Möglichkeit, Meditationen herunterzuladen und offline zu hören, sowie erweiterte Player-Funktionen wie den Wiederholungsmodus und den schnellen Vor- und Rücklauf.

2) Lächelnder Geist

Screenshot der Smiling Mind App

Verfügbar für iOS, Android und Web

Eintrag Preis: Frei

Smiling Mind ist in vielerlei Hinsicht genau das Richtige für eine kostenlose Achtsamkeits-App. 

Die gemeinnützige App bietet Hunderte von Meditationen, genug, um dich zu beschäftigen, ohne dich mit der Auswahl zu überfordern. Sie sind in strukturierte Programme wie Mindful Foundations (35 Sitzungen), Schlaf (6 Sitzungen), Digital Detox (8 Sitzungen) und Stressmanagement (10 Sitzungen) unterteilt, aber Sie haben die Flexibilität, zu wählen, wo Sie beginnen möchten, und können leicht zwischen ihnen wechseln Programme. Die meisten Meditationen dauern zwischen fünf und fünfzehn Minuten, mit einigen Übungen bis zu 45 Minuten für fortgeschrittene Meditierende. Smiling Mind bietet auch mundgerechte Meditationen zwischen 2 und 5 Minuten für Momente, in denen Sie eine schnelle, achtsame Pause im Tag brauchen.

Die App wurde von über 5.5 Millionen Menschen heruntergeladen und bietet auch eine Vielzahl von spezialisierten Programmen für Familien, Kinder und Jugendliche unterschiedlichen Alters, Gesundheitspersonal und Pädagogen (einschließlich Lehrplänen, die im Unterricht verwendet werden können); alle mit Hilfe von Psychologen und medizinischem Fachpersonal entwickelt.

Während Sie eine Meditations-App als vorübergehende Auszeit von Ihrem hektischen Leben verwenden könnten, möchte Smiling Mind, dass Sie Ihre Achtsamkeitspraxis vom Kissen nehmen und in den Rest des Tages bringen. Mit einigen der Meditationsprogramme sind Anweisungen für „Aktivitäten“ wie Journaling-Übungen, Offline gehen, Woher mein Essen kam und Zählen Sie Ihre Sinne durchsetzt. Bei der Aktivität „Zähle deine Sinne“ werden Sie beispielsweise durch das Audio aufgefordert, Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Sinne zu lenken, indem Sie Dinge zählen, die man sehen, fühlen, hören, riechen und schmecken kann. 

Smiling Mind wurde ursprünglich für Kinder entwickelt und bietet daher eine solide Auswahl an kind- und jugendgerechten Achtsamkeitssitzungen. 

Smiling Mind wurde von einer gemeinnützigen Organisation mit dem gleichen Namen erstellt und ist völlig kostenlos. Sie müssen sich also nicht von kostenpflichtigen Inhalten ablenken lassen, auf die Sie als kostenloser Benutzer nicht zugreifen können. Die App möchte ein „Lächeln in den Kopf“ zaubern – und vielleicht gelingt es ihr einfach. 

Bezahlte Option: Keine

3) MyLife-Meditation

Screenshot der MyLife Meditation App

Verfügbar für iOS und Android

Eintrag Preis: Kostenlos. Wenn Sie „Alle Aktivitäten“ erkunden, können Sie an einem Ort auf die kostenlosen Meditationen zugreifen und auch einen Blick auf die Angebote des Premium-Plans werfen.

Wenn andere Apps erwarten, dass Sie direkt eintauchen, möchte MyLife (früher unter dem Titel Stop, Think, & Breathe) ein bewussteres, bewussteres Erlebnis schaffen. Ein Abschnitt namens Meditieren lernen erklärt, was Achtsamkeit ist und warum sie nützlich ist, einschließlich einiger der Neurowissenschaften und Physiologie dahinter. Jeden Tag, wenn Sie die App öffnen, werden Sie aufgefordert, „durchzuatmen“ und aufgefordert, bei sich selbst einzuchecken – um Ihren Geist und Körper auf einer Skala von „grob“ bis „großartig“ zu bewerten und bis zu fünf Emotionen zu notieren Sie fühlen sich von ihren Wortlisten. Dann empfiehlt MyLife geführte Sitzungen wie Basic Breath, Mindful Walk und Love Your Body, die auf Ihr Gefühl zugeschnitten sind. 

Eine Fortschrittsseite verfolgt, wie sich Ihr Geist und Ihr Körper im Laufe der Zeit gefühlt haben und Ihre häufigsten Emotionen (vor und nach der Meditation, wenn die App Sie zum erneuten Einchecken einlädt). MyLife ist hilfreich, wenn Sie sich Ihres täglichen Wohlbefindens bewusster werden und sehen möchten, wie Ihnen Meditation nützt.

Bezahlte Option: Für 74.99 USD pro Jahr (andere Optionen umfassen 12.99 USD pro Monat oder 334.99 USD für lebenslangen Zugang) erhalten Sie längere Versionen der bestehenden Meditationen (bis zu 32 Minuten), über 100 Premium-Meditationen, neue Stimmen, Videositzungen wie Yoga und Akupressur und anpassbare Meditations- und Atem-Timer. Upgrades auf das Premium-Abonnement beinhalten eine 7-tägige kostenlose Testversion.

4) UCLA Achtsam

UCLA Mindful App Screenshot

Verfügbar für iOS und Android

Eintrag Preis: Frei

Wenn Sie nach all der Achtsamkeitsforschung davon überzeugt sind, dass Sie meditieren müssen, könnte die UCLA Mindful App ein guter Anfang sein. 

Die App wurde vom Mindful Awareness Research Center der University of California, Los Angeles (UCLA) entwickelt und bietet etwa ein Dutzend Meditationen verschiedener Art auf Englisch und Spanisch. Sie können lernen, sich auf Ihren Atem, Ihren Körper oder Ihre Geräusche zu konzentrieren; mit schwierigen Emotionen arbeiten; und kultiviere liebevolle Güte in Sitzungen von 3 bis 19 Minuten Länge.

Wenn Achtsamkeit neu für Sie ist, können Sie den Abschnitt „Erste Schritte“ nutzen, der Informationen darüber bietet, was Achtsamkeit ist, wie Sie eine Meditation auswählen, welche Haltung am besten für Ihre Praxis geeignet ist und welche forschungsgestützten Vorteile Sie haben könnten davon erwarten.

Als Bonus bietet die App auch längere Meditationen an, die sie „Podcasts“ nennt. Dies sind halbstündige Audioaufnahmen von Meditationen, die Vorträge vor und nach der Meditation, typischerweise von der UCLA-Direktorin für Achtsamkeitsausbildung Diana Winston, sowie viel Zeit zum stillen Üben enthalten. 

Wenn Sie nach einer App suchen, die stark auf der Wissenschaft der Achtsamkeit basiert, können Sie auf UCLA Mindful vertrauen.

Bezahlte Option: Keine

5) Programm für gesunde Köpfe

Verfügbar für iOS und Android

Eintrag Preis: Frei

7e66b94661e74bffa65058a0c2684c08 - May 21, 2022

Die App „Healthy Minds Program“ möchte Ihnen helfen, die Fähigkeiten für einen gesunden Geist zu entwickeln – durch Stärkung des mentalen Fokus, Abbau von Stress und wachsender Widerstandsfähigkeit, Mitgefühl und einer besseren Immungesundheit.

Gegründet vom Neurowissenschaftler Dr. Richard Davidson (der auch das Forschungsinstitut Center for Healthy Minds an der University of Wisconsin-Madison gründete) integriert die App Neurowissenschaften und forschungsbasierte Techniken mit Meditationstraining, um das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Der Rahmen des Achtsamkeits- und Wohlfühltrainings der App ist in vier Säulen gegliedert: Bewusstsein, Verbindung, Einsicht und Zweck. Jede Säule besteht aus drei bis fünf Teilen, und jeder Teil enthält drei Serien und mehrere Sitzungen. Für die Säule „Verbindung“ umfasst die Serie „Angeborenes Selbstwertgefühl“ beispielsweise fünf Sitzungen, die zur Förderung des Selbstwerts zusammengestellt wurden (denken Sie an Sitzungen wie „Das Gute in uns sehen üben“ und „Negative Bias lernen“). Sie haben die Wahl zwischen einer sitzenden oder einer aktiven Art der Übung – „aktive“ Übungen beinhalten Anleitungen, um beim Training oder beim Pendeln achtsam zu sein – und Sie können die Dauer anpassen (fünf Minuten bis 30 Minuten).

Die App bietet eine Sammlung von 27 Meditationen außerhalb ihres Vier-Säulen-Wellness-Rahmens, einschließlich einminütiger Micro Practices für den Fall, dass Sie eine kurze Pause benötigen. 

Manchmal kann die App im Podcast-Stil im Vergleich zu typischen geführten Meditationen mehr zum Nachdenken anregen, aber für den Hörer, der geführte Meditationen mit dem größeren Ziel sucht, Bewusstsein, Kognition und Wohlbefinden zu steigern, ist die Healthy Minds Program App möglicherweise genau das Richtige .

Bezahlte Option: Keine