Ursachen und Methoden der Ersten Hilfe bei Myokardinfarkt

Myokardinfarkt ist ein Schwerpunkt, bei dem eine Gewebenekrose des Herzmuskels aufgrund ischämischer Zustände auftritt. Aufgrund von Kreislauferkrankungen und starkem Bluthunger des Herzens vergehen einige Muskelzellen und es kommt zu Nekrose.

Wenn der Klient nicht sofort behandelt wird, ist die Todesgefahr hoch. Im Falle eines Gesundheitsproblems wird ein Krankenhausaufenthalt in einer Notsituation im umfangreichen Pflegesystem empfohlen, das über die erforderlichen Geräte verfügt, um den Zustand eines Patienten mit Herzerkrankungen zu beheben.

Verteilung der Krankheit nach Geschlecht und Alter

Bis zum Alter von 60 Jahren leiden Männer häufiger an der Krankheit, die mit einem früheren Verfahren zur Förderung der vaskulären Atherosklerose bei ihnen zusammenhängt. Nach 60 Jahren ist die Gefahr eines Herzstillstands für beide Geschlechter genau gleich.

Die Sterblichkeitsrate aufgrund von Verstößen beträgt trotz sofortiger medizinischer Hilfe 35%. Aufgrund von Myokardschäden ereignen sich 20% der unerwarteten Todesfälle.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 1 - 17

Ursachen der Pathologie

Daten zufolge hängt die Pathologie mit einer ischämischen Erkrankung zusammen, die zum Zeitpunkt eines schweren Infarkts zu einer Gewebenekrose führt. In 98% der Fälle ist die Ursache der Krankheit bei Klienten das Vorliegen einer schweren Art von Atherosklerose der Venenarterien.

Es gibt ebenfalls regelmäßige Fälle, in denen eine arterielle Apoplexie zu diesem Zustand beiträgt. Gelegentlich kann jedoch auch eine Herz-Kreislauf-Erkrankung aufgrund von Krämpfen der Arterie und ihrer Äste auftreten, wodurch die Blutversorgung des Herzmuskels stark verringert wird.

Die Liste der folgenden Elemente neigt zum Auftreten eines Nekrose-Fokus im Herzmuskel:

  • Zigaretten rauchen,
  • Alkoholmissbrauch, auch schwach,
  • Gewichtsprobleme,
  • extreme Spannung,
  • Überarbeitung,
  • Schlafmangel
  • Diabetes,
  • Bluthochdruck,
  • neuropsychiatrische Spannung,
  • hoher Cholesterinspiegel,
  • Hypodynamie,
  • unerwünschtes Umweltszenario am Standort des Hauses,
  • in schädlicher Produktion arbeiten.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 2 - 19

Bei der Existenz von Elementen, die die Bedrohung durch Pathologie erhöhen, sollte die Kontrolle des Herzzustands besonders vorsichtig sein. Die Gefahr von Herzmuskelschäden ist besonders hoch, da eine Person derzeit an einer Erkrankung der Herzkranzgefäße leidet.

Klassifikation der Krankheit

Ärzte haben tatsächlich zahlreiche Methoden zur Kategorisierung der Krankheit etabliert. Zunächst werden die Arten des Herzstillstands in große und kleine fokale unterteilt. Der 2. Typ repräsentiert etwa 20% der Wunden des Herzmuskels.

Herzgeschwüre werden ebenfalls danach kategorisiert, wie stark das Organ von Nekrose betroffen ist.

Mit dieser Abteilung werden 4 Arten von Krankheiten identifiziert.

  • Transmural - bei dieser Wunde wird die gesamte Dichte der Herzwand durch Nekrose beeinflusst, im Allgemeinen wird das Phänomen bei einem Infarkt mit großem Fokus beobachtet.
  • Intramural - ein tödlicher Eingriff wirkt sich auf die Dichte der Muskeln der Herzwand aus.
  • Subendokardial - Ein tödlicher Eingriff wird nur an der Stelle beobachtet, an der sich das Myokard in der Nähe des Endokards befindet.
  • Subepikardial - Der Ort des Kontakts des Myokards mit dem Epikard wird beeinflusst.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 3 - 21

Abhängig von dem Ort, an dem der Gewebetod eintritt, wird zusätzlich zum interventrikulären Septum ein Infarkt des idealen oder linken Ventrikels, der vorderen, seitlichen oder hinteren Wand festgestellt. Die Art der Krankheit ist möglich komplex und unkompliziert.

Symptome der Krankheit

Die Krankheitssymptome treten hauptsächlich ab dem Beginn eines schweren Herzstillstands auf, wenn eine Gewebenekrotisierung auftritt. Zuvor, in der vorläufigen Phase von Verstößen, könnten Kunden die ersten Anzeichen enttäuschen oder sie sind unwichtig und nehmen sie nicht zur Kenntnis. Der Verlauf der schweren Dauer ist häufig und unregelmäßig, je nachdem, welche Anzeichen auftreten.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 4 - 23

Detonic - ein einzigartiges Medikament, das bei der Bekämpfung von Bluthochdruck in allen Stadien seiner Entwicklung hilft.

Detonic zur Drucknormalisierung

Die komplexe Wirkung pflanzlicher Bestandteile des Arzneimittels Detonic an den Wänden der Blutgefäße und des autonomen Nervensystems tragen zu einem raschen Blutdruckabfall bei. Darüber hinaus verhindert dieses Medikament die Entstehung von Atherosklerose dank der einzigartigen Bestandteile, die an der Synthese von Lecithin beteiligt sind, einer Aminosäure, die den Cholesterinstoffwechsel reguliert und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verhindert.

Detonic nicht süchtig und Entzugssyndrom, da alle Bestandteile des Produkts natürlich sind.

Detaillierte Informationen zu Detonic befindet sich auf der Herstellerseite www.detonicnd.com.

Atypischer Typ

Bei einer unregelmäßigen Herz-Kreislauf-Erkrankung weist der Klient im Allgemeinen die folgenden Anzeichen einer Pathologie auf:

  • übermäßiger wirklich klebriger kalter Schweiß,
  • scharfe Blässe
  • ausgeprägter Stress und Angst
  • Der Druck wird zunächst erhöht und stabilisiert sich schnell vollständig oder fällt stark auf ein lebenswichtiges Niveau ab.
  • Arrhythmie.

Schmerzhafte Erfahrungen erscheinen in diesem Fall schwach oder fehlen völlig. Ein solcher Verlauf der schweren Krankheitsdauer tritt häufig von Angesicht zu Angesicht mit Diabetes auf, und zwar aufgrund von Veränderungen in der Arbeit der Nervenenden. Unter solchen Umständen ist es praktisch schwierig, eine Herz-Kreislauf-Erkrankung durch Wohlbefinden herauszufinden.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 5 - 25

Klassische Malerei

Dieser Typ hat lebhafte Symptome, und es ist möglich, ihn ohne einen Arzt anzuerkennen.

Das klassische Foto eines Myokardinfarkts ist in drei Phasen unterteilt:

  • Vorinfarktzustand, der verwendet werden kann, um den Zustand eines bevorstehenden Herzstillstands herauszufinden. Der Klient hat regelmäßig besondere Anfälle von Angina pectoris. Dauer von zahlreichen Stunden bis 6 Wochen. In dieser Phase kann bei richtiger Behandlung eine Nekrose vermieden werden. Dies ist der erste Hinweis auf eine schwere Herzerkrankung.
  • Die schwerste Dauer. In einer solchen Minute tritt vor dem Hintergrund einer gestörten Durchblutung der Tod des Herzgewebes auf und es entwickeln sich lebendige wissenschaftliche Symptome. Das Unbehaglichkeitssyndrom ist besonders stark und erfasst den retrosternalen Bereich. Das Unbehagen strahlt ebenfalls auf den linken Arm, das Schulterblatt, die Schulter und die Hälfte des Kiefers aus. Die Dauer des Unbehagens hängt von 3 Stunden ab. Der Klient hat ein starkes Gefühl, sich dem Tod zu nähern. Auch in diesem Moment kann es zu Erbrechen, Benommenheit und Fieber kommen. Die meisten Kunden haben Atemnot.
  • Akute Dauer. Es dauert ungefähr 10 Tage, nachdem tatsächlich eine Gewebenekrose stattgefunden hat. Zu diesem Zeitpunkt ist die Nekrose-Zone vollständig angelegt und der Vorgang der Narbenbildung beginnt. Symptome der Erkrankung als Richtlinie sind Fieber, Übelkeit beim Erbrechen, Kopfschmerzen.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 6 - 27

Interessant! Im subakuten Zustand und nach dem Infarkt verschwinden die Zeichen.

Nachwirkungen

Komplikationen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung werden je nach dem Zeitpunkt ihres Auftretens nach dem Fortschreiten der Gewebenekrose des Herzmuskels in früh und spät unterteilt.

Die frühen Auswirkungen einer Herz-Kreislauf-Erkrankung bestehen aus:

  • kardiogener Schock - besonders schädlich und führt häufig zum Tod des Klienten,
  • schwerer Herzstillstand
  • Ruptur des Septums zwischen den Ventrikeln des Herzens,
  • Mitralmangel
  • Thromboembolie der Arterien,
  • Lungenödem,
  • Lungeninfarkt,
  • Aszites,
  • Perikarditis,
  • Arrhythmie,
  • Aneurysma des linken Ventrikels bei schwerem Typ.

Späte Auswirkungen, die frühestens einen Monat nach dem Gesundheitsproblem auftreten, bestehen aus:

  • Perikarditis - mit spätem Start nimmt häufig die Art einer Autoimmunerkrankung an,
  • Schwellung der Lunge oder Pleura,
  • parietale Thromboendokarditis,
  • anhaltender Herzstillstand,
  • anhaltendes Aneurysma,
  • doppelter Herzstillstand,
  • verminderte Kontraktilität des Herzens.

Bei korrekter Behandlung der Krankheit und Einhaltung durch den Klienten nach Abgabe aller medizinischen Vorschläge verringert sich die Gefahr von Problemen.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 7 - 29

Diagnose

Die Diagnose einer Herz-Kreislauf-Erkrankung ist heute einfach. Um eine medizinische Diagnose zu stellen, wird zusätzlich zu einem EKG eine Anamnese erfasst. Das Vorhandensein einer Reihe von Enzymen im Blutserum hilft ebenfalls, die Ursache von Herzproblemen herauszufinden. Bei Bedarf können zusätzliche zeitgemäße Diagnosemethoden eingesetzt werden.

Erste-Hilfe

Ein Klient mit einer Herz-Kreislauf-Erkrankung benötigt sofortige Erste Hilfe. Wenn es nicht angeboten wird, steigt die Gefahr des Todes durch die Krankheit erheblich.

Wenn Sie dringend einen Krankenwagen gerufen haben und an eine Herz-Kreislauf-Erkrankung denken, sollten Sie Folgendes tun (die Maßnahmen werden in der richtigen Serie vorgeschlagen):

  • den Kunden zu setzen und ihn mit der optimalen Luftzirkulation zu versorgen,
  • Bestimmen Sie den Druck - wenn er hoch ist, muss dem Kunden eine Clonidin-Tablette zur Verfügung gestellt werden.
  • beruhigen Sie das Individuum und sorgen Sie mit starker Erregung für Baldrian,
  • Wenn der Klient derzeit eine Herz-Kreislauf-Erkrankung hat, muss ihm Medikamente zur Verfügung gestellt werden, die von einem Arzt empfohlen wurden.

vse ob infarkte miokarda prichiny i posledstviya zabolevaniya 8 - 31

Die Fähigkeit, Leben zu retten, hängt häufig von der Geschwindigkeit der Ersten Hilfe ab. In dem Fall, dass der Klient tatsächlich ohnmächtig geworden ist, ist es viel besser, ihn nicht bis zum Eintreffen der Ärzte nach oben zu bewegen, da eine Bewegung den Blutfluss im Herzen noch mehr behindern kann.

Wichtig! Wenn jemand, der neben dem Kunden ist, nicht versteht, was zu tun ist, ist es viel besser, einfach auf den Arzt zu warten.

Behandlung

Selbst bei geringem Verdacht auf das Fortschreiten der Pathologie wird eine sofortige Krankenhauseinweisung des Klienten in eine umfassende Pflege und Notfallversorgung empfohlen. Am ersten Tag nach dem tatsächlichen Herzstillstand wird die Behandlung durchgeführt, um den regelmäßigen Blutfluss im Herzmuskel wiederherzustellen. Hierfür werden Mittel eingesetzt, die zur Verflüssigung des Thrombus beitragen.

Weiter verwendet, um mit dem Klienten umzugehen, zeigt an, die Entwicklung einer doppelten Embolie zu vermeiden und die Heilung des Herzmuskels zu beschleunigen.

Wichtig! Wenn eine konservative Behandlung ineffizient ist, wird eine Operation durchgeführt.

Prävention

Um den Beginn der Pathologie zu vermeiden, ist es erforderlich, sich an die richtige Lebensweise zu halten und angemessene Bewegung zu gewährleisten. Die Kontrolle des Cholesterinspiegels ist wertvoll.

Der Zustand des Myokardinfarkts stellt eine direkte Gefahr für das Leben des Klienten dar und erfordert sofortige medizinische Intervention. Je früher der Klient behandelt wird, desto größer sind seine Chancen, durchzukommen und zum normalen Leben zurückzukehren.

Svetlana Borszavich

Allgemeinarzt, Kardiologe, mit aktiver Arbeit in der Therapie, Gastroenterologie, Kardiologie, Rheumatologie, Immunologie mit Allergologie.
Fließend in allgemeinen klinischen Methoden zur Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen sowie Elektrokardiographie, Echokardiographie, Überwachung der Cholera im EKG und tägliche Überwachung des Blutdrucks.
Der vom Autor entwickelte Behandlungskomplex hilft maßgeblich bei zerebrovaskulären Verletzungen und Stoffwechselstörungen des Gehirns sowie bei Gefäßerkrankungen: Bluthochdruck und Komplikationen durch Diabetes.
Der Autor ist Mitglied der European Society of Therapists und nimmt regelmäßig an wissenschaftlichen Konferenzen und Kongressen auf dem Gebiet der Kardiologie und Allgemeinmedizin teil. Sie hat wiederholt an einem Forschungsprogramm an einer privaten Universität in Japan auf dem Gebiet der Rekonstruktiven Medizin teilgenommen.

Detonic