Indische Jod-Behandlung für Bluthochdruck-Schema und Bewertungen

Dieses Medikament kann auch verwendet werden, um den Blutdruck zu normalisieren. Zur Vorbeugung oder Behandlung des Anfangsstadiums der Hypertonie wird blaues Jod in 4 TL eingenommen. vor jeder Hauptmahlzeit. Es wird empfohlen, das Medikament an drei aufeinander folgenden Tagen zu verwenden. Danach müssen Sie eine zweitägige Pause einlegen. Ein ähnliches Behandlungsschema wird für einen Monat durchgeführt.

Bei schwerem Bluthochdruck kann die Menge an blauem Jod auf 8 TL erhöht werden. an einem Tag. Das Medikament wird täglich morgens und abends eingenommen.

Die indische Methode zur Behandlung von Jodhypertonie umfasst einen zweistufigen Prozess: im Frühjahr und Herbst. Die Methode besteht darin, Jodstreifen vor dem Schlafengehen in einer bestimmten Reihenfolge auf den Körper des Patienten aufzubringen. Es wird ziemlich viel dauern:

  1. 5% Jodlösung;
  2. Wattestäbchen;
  3. Calendar.

Jeden Tag wird ein Ring oder eine Linie auf einen bestimmten Bereich des Körpers des Patienten gezeichnet. Nach dieser Zeit muss sie erneut gezeichnet werden. Wenn Sie eine Linie an Ihrem Arm oder Bein ziehen müssen, schließt sie sich in einem Ring, und wenn Sie sich am Körper befinden, wird nur eine gerade Linie gezogen. Und so für einen Monat. Sechs Monate später wird der Kurs wiederholt. Das Schema für März ist wie folgt:

  • Der 1. und 21. März ist eine Linie um das Handgelenk der linken Hand.
  • 2. und 22. März - eine Linie knapp über dem Knöchel des linken Beins.
  • 3. und 23. März - um das rechte Handgelenk.
  • 4. und 24. März - über dem Knöchel des rechten Beins.
  • 5. und 25. März - am linken Unterarm über dem Ellbogen.
  • 6. und 26. März - am rechten Bein knapp über dem Knie.
  • 7. und 27. März - rechts über dem Ellbogen.
  • 8. und 28. März - über dem Knie des linken Beins.
  • 9. und 29. März - Zeichnen Sie eine gestrichelte Linie auf dem Rücken in Richtung von der linken Schulter zum rechten Oberschenkel diagonal.
  • 10. und 30. März - Von der rechten Schulter bis zum linken Oberschenkel wird eine gepunktete Linie gezogen.

Wie aus dem obigen Diagramm ersichtlich ist, werden Ringe und Linien vom 10. bis XNUMX. März jeden Tag vor dem Schlafengehen angewendet. Dann wird eine zehntägige Pause eingelegt. Danach wird das Muster wiederholt. Dann müssen Sie bis September warten. Und vom ersten bis zum zehnten September werden Linien auf die gleiche Weise gezeichnet. Danach wird wieder eine Pause von einigen Tagen eingelegt. Und wieder wird die Anwendung gemäß dem Schema wiederholt.

Bewertungen sagen, dass wenn eine solche Behandlung jährlich durchgeführt wird, Sie den Blutdruck mit Bluthochdruck erfolgreich kontrollieren können, indem Sie ihn auf dem gleichen Niveau halten.

1vuschy - Indische Jodbehandlung gegen Bluthochdruck und Bewertungen

Die Therapie mit äußerer Anwendung eines Apothekenmittels beinhaltet eine bestimmte Vorbereitung. Für Eingriffe müssen Sie sich mit Wattestäbchen, die bequem auf die Hautkreise aufgetragen werden können, und 5% iger Jodlösung eindecken.

Um die Druckindikatoren korrekt zu beeinflussen, sollten während der Behandlung in einem bestimmten Zeitraum Leitungen an bestimmten Stellen des Körpers angebracht werden. Es ist notwendig, im März und September behandelt zu werden. Jeder der Kurse hat 2 Zyklen, zwischen denen zwangsläufig eine 10-tägige Pause vereinbart wird.

Die Tabelle hilft Ihnen herauszufinden, an welchen Tagen und in welchen Bereichen des Körpers Ringe gezogen werden sollten. Es wird empfohlen, den Eingriff am Abend vor dem Schlafengehen zu beginnen.

Datum des Monats (März und September)Anwendungsort der Lösung
121Direkt über den Handgelenken auf der linken Seite
222Über dem Knöchel der rechten unteren Extremität
323Über dem Handgelenk der rechten Hand
424Direkt über den Knöcheln des linken Fußes
525Etwas oberhalb des Ellbogengelenks am linken Arm
626Oberhalb des Kniegelenks der unteren rechten Extremität
727Über dem Ellbogengelenk der rechten Hand
828Am linken Bein knapp über dem Knie
929Verzichten Sie nicht auf die Hilfe einer anderen Person, da der Eingriff auf der Rückseite durchgeführt wird. Der Anfang der Linie ist das Schultergelenk der linken Hand. Es sollte diagonal in Richtung des Oberschenkels des rechten Beins gezogen werden. Das Schließen eines Kreises ist nicht erforderlich.
1030Das gleiche wird wie beim letzten Mal gemacht, nur die Linie verläuft vom Schultergelenk der rechten Hand zum Oberschenkelgelenk der linken unteren Extremität.

Mit dieser Methode können Sie den Blutdruck bei Bluthochdruck senken. Die Hauptsache ist, nach dem Schema zu handeln, ohne einen einzigen Tag zu verpassen. Obwohl Experten sagen, dass es keinen Grund zur Sorge gibt, wenn Sie nicht von vorne beginnen können. Der Kreis am Körper mit Hilfe von Jod wird entsprechend dem Datum dargestellt, an dem die Behandlung beginnt.

Die Durchführung eines Behandlungskurses mit orientalischer Technologie erfordert eine ausgewogene Ernährung. Einen aktiven Lebensstil führen und rechtzeitig Drogen konsumieren.

Es wird angenommen, dass Jod eine harmlose Droge ist. Bis zu einem gewissen Grad ist dies der Fall und nur eine Allergie gegen das Medikament ist eine absolute Kontraindikation für die Behandlung. Sie sollten jedoch auf eine Behandlung verzichten oder zuerst einen Arzt konsultieren mit:

  • Schwangerschaft;
  • Stillzeit;
  • Pustelläsionen der Haut;
  • Tuberkulose;
  • Behandlung von Hypothyreose mit jodhaltigen Mitteln;
  • Kindheit (Kindern wird nicht empfohlen, mit Jod behandelt zu werden, wobei das Medikament nach traditionellen Methoden in den Körper eingeführt wird).

Es gibt keine weiteren Kontraindikationen.

Für therapeutische Zwecke können Sie verwenden:

  • Indische Jodbehandlung gegen Bluthochdruck;
  • die Verwendung von Jodtinktur.

Detonic - ein einzigartiges Medikament, das bei der Bekämpfung von Bluthochdruck in allen Stadien seiner Entwicklung hilft.

Detonic zur Drucknormalisierung

Die komplexe Wirkung pflanzlicher Bestandteile des Arzneimittels Detonic an den Wänden der Blutgefäße und des autonomen Nervensystems tragen zu einem raschen Blutdruckabfall bei. Darüber hinaus verhindert dieses Medikament die Entstehung von Atherosklerose dank der einzigartigen Bestandteile, die an der Synthese von Lecithin beteiligt sind, einer Aminosäure, die den Cholesterinstoffwechsel reguliert und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verhindert.

Detonic nicht süchtig und Entzugssyndrom, da alle Bestandteile des Produkts natürlich sind.

Detaillierte Informationen zu Detonic befindet sich auf der Herstellerseite www.detonicnd.com.

Indische Methode

Die ursprüngliche indische Technik beinhaltet nicht nur eine kutane Injektion von Jodlösung in den Körper, sondern auch deren Einführung in bestimmten Monaten. Wie die Praxis gezeigt hat, ist die Methode der Druckstabilisierung unwirksam, wenn das Schema in anderen Monaten des Jahres angewendet wird. Vielleicht steigt in diesen Monaten die Jodanfälligkeit des Körpers an und dies bestimmt die hohe therapeutische Wirkung des Arzneimittels.

Der therapeutische Mechanismus der indischen Methode wurde noch nicht vollständig untersucht, ist jedoch sehr effektiv und harmlos. Wenn oben keine Kontraindikationen aufgeführt sind, kann die Anwendung den Bluthochdruck stabilisieren.

Die Grundregeln für den Erfolg:

  • Der Behandlungskurs wird zweimal im Jahr durchgeführt: im März und September;
  • Das empfohlene Dosierungsschema wird strikt eingehalten.

Das Wesentliche der Technik ist, dass an 1-10 und 21-30 der angegebenen Monate an bestimmten Stellen mit Jod Streifen auf die Haut gezeichnet werden müssen:

  • 1 Tag Zeichnen Sie eine Linie direkt über dem Handgelenk um die linke Hand.
  • 2 Tage Um dasselbe über dem Knöchel des rechten Beins zu tun.
  • 3. Nummer. Ein Bereich ist direkt über dem Handgelenk der rechten Hand eingekreist.
  • 4. Nummer. Das linke Bein ist am zweiten Tag ebenso eingekreist wie das rechte.
  • 5 Tage. Ein Jodring wird über das linke Ellbogengelenk gezogen.
  • 6 Tage. Über dem Knie des rechten Beins wird ein ringförmiges Muster hergestellt.
  • 7 .. Der gezeichnete Streifen auf der rechten Seite sollte sich an derselben Stelle über dem Ellbogen befinden wie zuvor auf der linken Seite.
  • 8 Tage. Zeichnen Sie einen Ring über das rechte Knie.
  • 9 .. Sie brauchen Hilfe von einem geliebten Menschen, es ist schwierig, es selbst zu tun: Sie müssen eine Linie entlang des Rückens von der linken Schulter bis zum rechten Hüftgelenk ziehen. Die Linie verläuft nur entlang des Rückens, es ist unmöglich, entlang der Brust zu zeichnen.
  • 10 Tage Machen Sie dasselbe von der rechten Schulter bis zum linken Oberschenkel.

Streifen an den Armen oder Beinen werden in einem Kreis gezeichnet (es ist wichtig, den Kreis zu schließen), und diejenigen, die keinen Verschluss auf dem Rücken erfordern, müssen nicht auf der Brust gezeichnet werden.

Machen Sie danach eine zehntägige Pause und wiederholen Sie das Schema ab dem 21. Tag ab einem Tag. Ziehen Sie die Streifen gleichmäßig und dünn, um einen übermäßigen Kontakt des Arzneimittels mit der Haut zu vermeiden.

Zur stabilen Druckstabilisierung muss jedes Jahr eine Behandlung durchgeführt werden. Bei leichtem Bluthochdruck ist eine vollständige Heilung möglich. Bei schweren Erkrankungen mit häufigen Krisen ist es besser, den Behandlungsprozess unter Aufsicht eines Arztes durchzuführen, der bei der Anpassung der Einnahme von blutdrucksenkenden Medikamenten hilft.

Bei maligner Hypertonie können Sie die Dosierung von blutdrucksenkenden Medikamenten nicht unabhängig abbrechen oder reduzieren, selbst wenn sich eine Besserung ergibt. Ein nicht autorisierter Drogenentzug kann schwerwiegende Komplikationen verursachen. Alle Änderungen in der Dosierung von Arzneimitteln sollten mit dem Arzt vereinbart werden.

Ich bin mit der folgenden Zusammensetzung vor Polyarthritis gerettet: Sellerie (Wurzeln) - 3-3,5 kg, Meerrettich - 700 g, Honig - 700 g, Zitronen - 500 g - alles durch einen Fleischwolf geben, den Saft auspressen, Honig hinzufügen (Ich lege die Zitrone mit Schale). Ich bestehe 10 Tage. Ich halte im Kühlschrank. Ich trinke 1 EL. Löffel 3 mal am Tag 20 Minuten vor den Mahlzeiten (ca. 3 Monate).

Ich möchte die Leser auch über die bewährte indische Methode zur Behandlung von Jodhypertonie beraten. Wickeln Sie eine Watte mit einem Streichholz ein, tauchen Sie in Jod und zeichnen Sie einmal täglich abends vor dem Schlafengehen um die Basis der linken Hand. Ich mache das jeden Tag für 10 Tage, dann eine Pause von 10 Tagen und wiederhole.

Persönlich führe ich zweimal im Jahr - im März und September - eine Behandlung nach diesem Schema durch: Vom 1. bis 10. März zeichne ich einen Jodring, 10 freie Tage, 21.-30. März, ich zeichne erneut. Gleiches im September. Vom 1. bis 10. September zeichne ich einen Kreis, 10 freie Tage, 21.-30. September - ich zeichne wieder.

Adresse: Monet Anna Fedorovna, 49094 Dnepropetrowsk, Victory Embankment, 78, apt. 240.

Sie brauchen nur Jod und ein Wattestäbchen.

Wir schmieren zweimal im Jahr mit Jod nach dem Schema - im März und September zwei Gänge.

Die erste Stufe: von 1.03 bis 10.03, dann eine Pause von 10 Tagen, dann vom 21.03 bis 30.03 - der zweite Kurs.

Die zweite Stufe: von 1.09 bis 10.09, dann eine Pause von 10 Tagen, dann vom 21.09 bis 30.09 - der zweite Kurs.

Tauchen Sie eine Watte auf ein Streichholz in Jod und ziehen Sie am Abend vor dem Schlafengehen (nachts) einen Ring um die linke Hand und tun Sie dies 10 Tage lang entsprechend der Nummerierung.

Machen Sie dann eine Pause von 10 Tagen und wiederholen Sie die Schmierung in derselben Reihenfolge (die Zahlen werden nach einer 10-tägigen Pause im Kreis angegeben).

Gepunktete Linie. Ziehen Sie eine Jodlinie von hinten von der Schulter bis zur Hüfte (nicht vorne).

Alle Linien an den Gliedmaßen sind in einem Ring geschlossen, Linien am Körper sind nur auf der Rückseite gezeichnet.

Lechenie gipertonii jodom 3 e1516987622623 - Indische Jodbehandlung für Bluthochdruck und Bewertungen

Führen Sie an einem Tag nur eine Schmierung durch. Zum Beispiel um das Knie des rechten Beins.

Jede Behandlung besteht darin, Jodlinien gemäß dem vorgestellten Schema auf den Körper aufzutragen. Der Eingriff muss vor dem Schlafengehen durchgeführt werden.

Am 1. März beginnen wir mit der Behandlung. Wir wiederholen diese Behandlung für Bluthochdruck im September.

In diesen Monaten muss Bluthochdruck genau behandelt werden. Es ist wichtig.

Ich habe diese völlig harmlose und sehr wirksame Methode zur Behandlung von Bluthochdruck wiederholt angewendet.

Die Hauptsache ist, dem Schema zu folgen. deutlich nach Tagen und Monaten der Behandlung.

Wenn Sie Probleme mit hohem Blutdruck haben, empfehle ich Ihnen, diese nicht traditionelle Methode zur Behandlung von Bluthochdruck auszuprobieren.

Ich wünsche Ihnen allen normalen Druck.

Verlauf der Therapie

Jod sollte im März oder September und vom 1. bis zum 10. behandelt werden. Tatsache ist, dass nach der religiösen und kulturellen Weltanschauung der Hindus genau in diesen Monaten der Höhepunkt des Beginns menschlicher Kräfte fällt. Eine Wiederholung des Kurses ist möglich, aber Sie müssen unbedingt eine Pause von 10 Tagen aushalten. So kann eine wiederholte Therapie vom 21. März bis 30. März / September durchgeführt werden.

Experten raten dazu, Therapie mit guter Ruhe zu kombinieren und vergessen Sie nicht, Ihre Ernährung zu überwachen, die ausgewogen und abwechslungsreich sein sollte. Es ist für einige Zeit nützlich, eine einfache Diät zu befolgen, wobei schädliche frittierte, fetthaltige und geräucherte Lebensmittel vom Tagesmenü ausgeschlossen werden.

Die Behandlung mit Jod gegen Bluthochdruck hat praktisch keine Kontraindikationen. Sie sollten sich jedoch der möglichen individuellen Unverträglichkeit der Komponente bewusst sein.

Gegenanzeigen für die Verwendung von Jod nach der östlichen Methode sind:

  1. Schwangerschaft.
  2. Die Stillzeit.
  3. Überschüssige Substanzen im Körper und die gleichzeitige Einnahme von jodhaltigen Arzneimitteln.
  4. Überempfindlichkeit gegen die Komponente.
  5. Kinder bis 5 Jahre.

1vuschy - Indische Jodbehandlung gegen Bluthochdruck und Bewertungen

Wenn der Bluthochdruck sehr empfindlich auf die Substanz reagiert, kann die Behandlung mit Jodlösung zu einer Bluthochdruckkrise oder einem anaphylaktischen Schock führen. Infolge des erhöhten Gehalts des Elements treten Symptome in Form von Angstzuständen, erhöhter Herzfrequenz, hohem Blutdruck und Verschlechterung der Sehfunktionen auf.

Sie können die persönliche Anfälligkeit eines Stoffes mit einfachen Maßnahmen überprüfen:

  • Auf die Innenseite des Unterarms wird ein kleiner Streifen Jodlösung aufgetragen.
  • Die Teststelle sollte vor Wasser geschützt und 30 Minuten lang berührt werden.
  • Wenn die Haut in ihrem ursprünglichen Zustand verbleibt, dh keine negativen Veränderungen beobachtet werden, darf Jod bei Bluthochdruck angewendet werden.

Unter den Nebenwirkungen der Verwendung von Jodlösung sind Magenschmerzen, Übelkeit, Schwindel, Hautausschlag, Tränen, Schlaflosigkeit, Atemnot und Schwellung der Lippen möglich.

Um die Folgen zu minimieren, sollte das Opfer sofort handeln:

  1. Der Hautbereich wird gründlich mit fließendem Wasser gewaschen.
  2. Der geschädigte Bereich wird mit einer neutralisierenden Substanz (Seifenwasser, Zahnpulver, Kreidepulver, 20% ige Glucoselösung) behandelt.
  3. Der letzte Schritt ist die Verwendung von Panthenol oder einer Heilsalbe, bis die Symptome der Verbrennung verschwunden sind.

Laut Ärzten kann eine Verbrennung den Druck aufgrund einer Stimulation des adrenergen Nervensystems erhöhen.

Die Anwendung der indischen Methode ist bei der Anwendung einer Reihe von Arzneimitteln mit Bluthochdruck kontraindiziert:

  • Thyreostatics;
  • Kaliumiodid und Lithium;
  • Warfarin (Antikoagulans);
  • ACE-Hemmer und Sartane (Angiotensinrezeptorblocker);
  • Kaliumsparende Diuretika.
  • Bei Bluthochdruck sollte Jod nicht mit Ammoniak oder ätherischen Ölen kombiniert werden.

Eine Person erhält Jod nicht nur mit der Nahrung, sondern auch mit Wasser und Luft. Daher ist ein Elementmangel nicht immer mit einer Analphabeten-Diät verbunden. Menschen, die in Gebieten leben, in denen nicht genügend Jod im Boden und im Wasser vorhanden ist, leiden häufig an Symptomen, die auf einen Mangel an dieser Substanz hinweisen.

Darüber hinaus steigt der Jodbedarf während der Schwangerschaft und Stillzeit, in der Kindheit und auch vor dem Hintergrund übermäßiger körperlicher und emotionaler Belastungen.

Es ist nicht schwierig, den Mangel eines Elements im Körper zu bestimmen, viele führen die Veränderungen des Wohlbefindens jedoch auf Überlastung und Alter zurück. Jodmangel kann ausgedrückt werden in:

  1. Kopfschmerzen, Schlaflosigkeit, chronischer Schlafmangel.
  2. Ständige Stimmungsschwankungen.
  3. Apathischer Zustand.
  4. Abnahme der Arbeitsfähigkeit, Gedächtnisstörung und Aufmerksamkeitskonzentration.
  5. Probleme mit Haaren, Nägeln und Haut.
  6. Das Auftreten von Schwellungen und Übergewicht.
  7. Niedrigere Immunität.
  8. Unregelmäßiger Blutdruck, Arrhythmien.
  9. Atherosklerotische Gefäßerkrankung.
  10. Anämie.
  11. Muskelschmerzen und Krämpfe.
  12. Ausfälle im Menstruationszyklus.
  13. Impotenz, Unfruchtbarkeit.

Die Liste ist bei weitem nicht vollständig, aber bei den aufgeführten Verstößen lohnt es sich, den Jodspiegel im Körper zu überprüfen, insbesondere wenn die eingenommenen Medikamente unwirksam sind.

Die Bestimmung des Inhalts des Elements ist ebenfalls erforderlich, bevor mit der Behandlung der Hypertonie mit Jod begonnen wird. Der Test beinhaltet das Vorhandensein einer Lösung von Jod (5%) und eines Wattestäbchens. Auf dem Körper sollte ein kleines Gitter (10X10) abgebildet sein. Die Testergebnisse können wie folgt sein:

  • das Muster verschwand nach 8 Stunden - dem Körper fehlt stark Jod;
  • das Netz verschwand nach Stunden - Substanzen liegen unter der empfohlenen Norm;
  • Nach 24 Stunden gab es Spuren der Zeichnung - Jod ist ausreichend und eine Erhöhung seiner Menge ist unerwünscht.

Wenn der Test einen Substanzüberschuss zeigt, ist eine indische Therapie verboten.

Gegenanzeigen zum Einsatz orientalischer Technik

Trotz der offensichtlichen Sicherheit kann sogar Jod schädlich sein. Welche Kontraindikationen gibt es?

  1. Einzelunverträglichkeit von Bauteilen.
  2. Schwangerschaft und Stillzeit.
  3. Alle Anomalien in der Schilddrüse (wie von einem Arzt empfohlen).

Vor der Behandlung von Bluthochdruck mit der beschriebenen Methode wird empfohlen, den Körper auf einen Mangel oder einen Überschuss an Jod zu testen.

Zu diesem Zweck wird auf jeden Körperteil mit 5% Jod ein Muster aufgetragen (z. B. ein Quadrat mit Seiten von mindestens 5 cm) und mit der Überwachung begonnen:

  • Ein übermäßiger Jodmangel wird durch ein Quadrat angezeigt, das innerhalb von 8 Stunden aus dem Körper verschwand.
  • Jodmangel wird auch beobachtet, wenn das Muster während des Tages verschwindet;
  • Wenn das Medikament auch nach einem Tag nicht verschwindet, ist genug Jod im Körper;
  • Bei einem Jodüberschuss ist es für einen Patienten mit Bluthochdruck besser, eine andere Behandlungsmethode zu wählen.

Die durchschnittliche Jodmenge, die ein Erwachsener pro Tag benötigt, beträgt 150 µg. Die Norm der Substanz hängt von Alter, Körpergewicht und Geschlecht ab. Dieses Element wird nicht im Körper produziert, daher muss es ausreichend mit Nahrung versorgt werden.

Jod in Form einer auf Alkohol hergestellten Lösung kann in einer Apotheke gekauft werden. Die Substanz ist auch in Tablettenform erhältlich.

Ohne Jod können die inneren Organe nicht vollständig funktionieren. Zuallererst braucht die Schilddrüse, die den hormonellen Hintergrund reguliert, die Substanz. Der Wert eines Elements erklärt sich aus der Tatsache, dass es beschäftigt ist mit:

  • Normalisierung der Schilddrüsenfunktion und Prävention von Hypothyreose;
  • Wiederherstellung des geistigen Gleichgewichts in einer stressigen Situation;
  • aktive Gewebserneuerung auf zellulärer Ebene;
  • Aufrechterhaltung der Immunität;
  • Neutralisierung der Auswirkungen radioaktiver Strahlung;
  • Stärkung von Zahnschmelz, Nägeln und Haaren;
  • Verringerung der negativen Auswirkungen von Infektionserregern.

Jod verhindert Blutgerinnsel und verbessert die geistige Aktivität. Die Substanz hat antimykotische, antiseptische, ablenkende und reizende Eigenschaften. Jodpräparate (z. B. Kaliumjodid) werden bei Vergiftungen mit Blei- und Quecksilberdämpfen eingesetzt.

22vap - Indische Jodbehandlung für Bluthochdruck und Bewertungen

Es ist bekannt, dass eine Substanz den Körper aktiv vor dem Eindringen schädlicher Mikroflora schützt. Wenn die Schilddrüse das gesamte Blut durchläuft, werden Viren und Bakterien, die über die Schleimhäute in das flüssige Gewebe gelangen, durch das von der Drüse abgesonderte Jod die Haut und den Verdauungstrakt schädigen. Wenn Mikroorganismen zu hartnäckig sind, werden sie jedes Mal, wenn sie die Schilddrüse passieren, geschwächt und sterben schließlich ab. Die Hauptsache ist das Vorhandensein einer ausreichenden Menge Jod.

Die Substanz hilft zu heilen:

  • entzündliche Erkrankungen der oberen Atemwege (Laryngitis, Pharyngitis, Mandelentzündung);
  • Thyreotoxikose;
  • Hypothyreose;
  • endemischer Kropf;
  • tertiäre Syphilis;
  • atherosklerotische Läsionen.

Übermäßiger nervöser Stress, Reizbarkeit und Schlafstörungen erschöpfen das Nervensystem. Dank seiner beruhigenden Wirkung hilft Jod dabei, das innere Gleichgewicht wiederherzustellen, ohne dass Komplikationen auftreten.

Wie führe ich das Verfahren durch?

Zuerst müssen Sie ein paar Wattestäbchen und eine Flasche Jod vorbereiten, die Sie in jeder Apotheke kaufen können. Das Verfahren muss streng vor dem Schlafengehen durchgeführt werden.

Das genaue Schema lautet wie folgt (auf keinen Fall sollten Sie es verletzen!):

  • 1. März / September - das Handgelenk der linken Hand wird behandelt;
  • 2. rechter Knöchel;
  • 3. das Handgelenk der rechten Hand;
  • 4. linker Knöchel;
  • 5. Ellbogen der linken Hand;
  • 6. das Knie des rechten Beins;
  • 7. Ellbogen der rechten Hand;
  • 8. das Knie des linken Beins;
  • 9. Auf dem Rücken wird eine Linie vom linken Schultergelenk bis zum rechten Oberschenkel (schräg) gezogen.
  • 10. - Auf dem Rücken wird eine Linie vom rechten Schultergelenk bis zum linken Oberschenkel (schräg) gezogen.

Um die letzten beiden Streifen auf den Körper aufzutragen, ist es am besten, Hilfe zu verwenden, da es ziemlich problematisch ist, dies selbst zu tun. Es ist wichtig, dass alle Linien und Ringe durchgehend sind - während der Anwendung eines Jodstreifens können Sie Ihre Hand nicht vom Körper nehmen.

Die Behandlung mit dieser alten Methode ist nur dann erfolgreich, wenn das etablierte Schema strikt eingehalten wird. Die Nichtbeachtung der Anweisungen verringert den Nutzen der Therapie. Darüber hinaus sollte die Jodlinie oder der Jodring nicht mehr als einmal täglich angewendet werden. Dieses Verfahren wird tagsüber nicht empfohlen, sondern nur vor dem Schlafengehen.

Nebenwirkungen und Gegenanzeigen

Wie jede andere therapeutische Therapie weist dieses Verfahren bestimmte Verbote und Einschränkungen auf. Dazu gehören:

    Die Anwesenheit von indiv>Lechenie gipertonii jodom 3 e1516987622623 - Indische Jodbehandlung für Bluthochdruck und Bewertungen

Jod ist auch ein Medikament, und es kann Nebenwirkungen verursachen und Kontraindikationen haben. Bei einer Überdosis Jod während der Behandlung mit dieser Methode können die folgenden unerwünschten Symptome auftreten:

  • Hautausschläge und Juckreiz;
  • Quinckes Ödem;
  • Bauchschmerzen;
  • Übelkeit;
  • Schwellung der Lippen und Schleimhäute;
  • Starke Tränenfluss und Speichelfluss;
  • Kopfschmerzen.

Daher ist es wichtig, vor Beginn der Behandlung einen Arzt zu konsultieren und einen Test auf individuelle Jodempfindlichkeit durchzuführen, um negative Auswirkungen während der Jodtherapie zu vermeiden. Wie geht das?

Sie müssen ein Wattestäbchen nehmen, es in Jod tauchen und von innen einen Streifen Jod, Quadrat oder Kreis auf die Handgelenke zeichnen. Es ist wichtig, dass Jod dicht aufgetragen wird. Dann müssen Sie das Jodmuster sorgfältig beobachten.

  1. Wenn sich der Fleck innerhalb von acht Stunden aufhellt und verschwindet, leidet der Patient an einem akuten Jodmangel.
  2. Wenn der Fleck nach 24 Stunden verschwindet, wird die zusätzliche Aufnahme von Jod und den darin enthaltenen Präparaten den Körper nicht beeinträchtigen.
  3. Wenn Jod auch nach einem Tag nicht verschwindet, können wir davon ausgehen, dass im menschlichen Körper alles in Ordnung ist und zusätzlich kein Jod benötigt.

Bei einem Jodüberschuss im Körper ist die Behandlung von Bluthochdruck mit dieser Methode kontraindiziert. Verwenden Sie es in einigen anderen Fällen nicht. Die Tatsache, dass bei einer individuellen Jodallergie diese Methode nicht angewendet werden kann, liegt auf der Hand. Es ist nicht für schwangere oder stillende Frauen geeignet. Bei Männern mit Adenom ist es auch besser, nach anderen Wegen zu suchen, um den Blutdruck zu normalisieren.

Kontraindikationen sind auch jede Form von Nephrose und Nephritis, Lungentuberkulose, chronischer Pyodermie, Akne, Furunkulose, Allergien jeglicher Art, hämorrhagische Diathese.

Losartan, Eprosartan, Valsartan, Telmisartan, Enalipril, Irbesartran.

Wenn Sie diese Medikamente mit der Aufnahme von Jod im Körper kombinieren, kann es zu einer Überflutung mit Kalzium kommen. Jod und Zubereitungen, die dieses Element enthalten, sind mit Ammoniak, ätherischen Ölen, Ichthyol und Quecksilberamidochlorid nicht kompatibel. Dieses Mikroelement hat die Fähigkeit, ultraviolette Strahlen zurückzuhalten, so dass ein Sonnenbad während der Behandlungsdauer nicht wirksam ist.

Zusammenfassend ist daran zu erinnern, dass diese Methode nur dann zu einem positiven Ergebnis führt, wenn sich der Bluthochdruck in einem frühen Entwicklungsstadium befindet und der Patient umfassend behandelt wird, wobei eine Diät und ein gesunder Lebensstil eingehalten werden. Zusätzlich zum Text erklärt Ihnen der Spezialist im Video in diesem Artikel, was Sie sonst noch mit hohem Druck tun können.

Bewertungen der orientalischen Praxis

Lechenie gipertonii jodom - Indische Jodbehandlung gegen Bluthochdruck und Bewertungen

Patienten, die die Wirkung der indischen Methode erfahren haben, argumentieren, dass die positiven Ergebnisse der Therapie von mehreren Faktoren abhängen:

  1. Rechtzeitiger Beginn der Behandlung.
  2. Das Fehlen einer allergischen Reaktion.
  3. Die Ursachen von Bluthochdruck.

Wenn sich vor dem Hintergrund endokriner Störungen eine arterielle Hypertonie entwickelt, kann das Medikament die Blutdruckindikatoren am effektivsten beeinflussen.

Die meisten Patienten stellen fest, dass die östliche Methode das Herz-Kreislauf-System positiv beeinflusst und den Blutdruck normalisiert. In der Regel werden nach dem Ende des ersten Kurses positive Veränderungen beobachtet.

Der Vorteil der Verwendung der alternativen Methode besteht darin, dass sie auch dann eine Wirkung erzielen kann, wenn die verschriebenen Medikamente nicht die richtigen Ergebnisse bringen. Sie können mehr als eine Bewertung finden, dass Patienten mit Bluthochdruck Jod anstelle einiger Medikamente verwenden, die Nebenwirkungen verursachen.

Galina, 37 Jahre alt: Ich habe diese wunderbare Methode in einem Tagebuch über orientalische Medizin gelesen. Er interessierte mich sofort, da ich seit mehreren Jahren hypertensiv bin und nicht möchte, dass die Krankheit noch komplizierter wird. Die Technik selbst ist sehr einfach und billig, da Wattestäbchen und eine Flasche Jod in jedem Hausapothekenschrank sind. Nach dem ersten Kurs fühlte ich mich besser, aber für einen dauerhaften Effekt müssen Sie mindestens 3 Kreise durchlaufen.

Ignat, 52 Jahre alt: Ich habe lange von dieser Methode erfahren, auch als ich noch jung war, aber die Druckprobleme haben mich nicht gestört. Näher am Alter von 45 Jahren begannen das Herz und die Blutgefäße zu „vergehen“ und mussten während der Sprünge regelmäßig den Druck messen und Tabletten trinken. Ich habe in den letzten vier Kursen Jodkreise gemacht und fühle mich großartig.

Lechenie gipertonii jodom 1 e1516987422122 - Indische Jodbehandlung für Bluthochdruck und Bewertungen”Alt =” ”>

Die indische Methode zur Behandlung von Bluthochdruck mit Jod ist ein guter Weg, um den Blutdruck zu senken. Es sollte als Ergänzung zu den eingenommenen Medikamenten verwendet werden, und das Verfahren muss mit dem Arzt vereinbart werden.

Svetlana Borszavich

Allgemeinarzt, Kardiologe, mit aktiver Arbeit in der Therapie, Gastroenterologie, Kardiologie, Rheumatologie, Immunologie mit Allergologie.
Fließend in allgemeinen klinischen Methoden zur Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen sowie Elektrokardiographie, Echokardiographie, Überwachung der Cholera im EKG und tägliche Überwachung des Blutdrucks.
Der vom Autor entwickelte Behandlungskomplex hilft maßgeblich bei zerebrovaskulären Verletzungen und Stoffwechselstörungen des Gehirns sowie bei Gefäßerkrankungen: Bluthochdruck und Komplikationen durch Diabetes.
Der Autor ist Mitglied der European Society of Therapists und nimmt regelmäßig an wissenschaftlichen Konferenzen und Kongressen auf dem Gebiet der Kardiologie und Allgemeinmedizin teil. Sie hat wiederholt an einem Forschungsprogramm an einer privaten Universität in Japan auf dem Gebiet der Rekonstruktiven Medizin teilgenommen.

Detonic