Tägliche Urinanalysestandards und wie man richtig sammelt

Die Nieren sind die „Krankenschwestern“ unseres Körpers. Ihre Aufgabe besteht darin, das Blut zu reinigen und zusätzliche Abfälle über den Urin aus dem Körper auszuscheiden. Daher wird eine umfassende Analyse empfohlen, um zahlreiche Krankheiten zu erkennen.

Für eine grundlegende medizinische Diagnose des Körpers oder zur Erkennung von Nierenerkrankungen werden zahlreiche Urintests verwendet. Eine davon ist die tägliche Urinausscheidung. Wenn diese Analyse empfohlen wird, wird der am letzten Tag gesammelte Urin einer Forschungsstudie unterzogen.

Indikationen zur Analyse

Der Fachmann gibt dem Klienten auf der Grundlage der Informationen früherer Bewertungen oder der Symptomatik einer bestimmten Krankheit eine Empfehlung zur Untersuchung des täglichen Urinvolumens.

Als Richtlinie gelten Personen mit folgenden Krankheiten:

  • Pyelonephritis.
  • Lupus erythematodes.
  • Verschiedene Harnwegsinfektionen.
  • Polyzystische Niere.
  • Hypertonische Krankheit.
  • Diabetes.

Wenn Sie an eine Nierenerkrankung glauben oder mögliche Pathologien erkennen, empfiehlt der Arzt diese Analyse. Eine Schwangerschaft ist keine Ausnahme. In diesem Fall können Sie feststellen, wie die Nieren der werdenden Mutter mit der erhöhten Belastung umgehen.

sov155 - 3

Grundlegende Richtlinien beim Sammeln der täglichen Urinanalyse

Vor dem Sammeln einer Analyse ist es wichtig, Medikamente, die aus Diuretika bestehen, wegzulassen. Sie müssen sexuelle Beziehungen für 24 Stunden vermeiden. Flüssigkeitsbeschränkungen sind nicht zulässig, der Verzehr von Wasser, Tee, Saft muss in genau dem gleichen Volumen wie im täglichen Leben bleiben.

Für Frauen während der Menstruation ist es viel besser, den Versand des täglichen Urinausstoßes zu verzögern.

Es ist wichtig zu kochen:

  • Steriler Behälter. Idealerweise müssen Abteilungen fertig sein, um das Volumen herauszufinden.
  • Ein Behälter für Urintests. Kann in jeder Drogerie erworben werden.
  • Notizbuch und Stift.

Achten Sie darauf, die Gesundheit des Einzelnen gründlich zu beobachten, bevor Sie mit der Analyse beginnen. In den Genitalbereichen gibt es eine Vielzahl von Bakterien, die die Ergebnisse der Forschungsstudie beeinflussen können.

Am frühen Morgen kann der ausgeschiedene Urin nicht gesammelt werden, es können Rohre in die Toilette abgelassen werden, der nachfolgende wird gesammelt und in einen Basisbehälter gegeben. Jeder Check-out zur Toilette ist auf Papier geklebt. Auf diese Weise kann der Fachmann die Häufigkeit des Urins und die typische Urinmenge ermitteln, die gleichzeitig austritt.

  Linksventrikuläre Hypertrophie mit Veränderungen im Myokard

Der Behälter mit dem Inhalt wird im Kühlschrank aufbewahrt. Am frühen Morgen des nächsten Tages ist die erste Fahrt zur Toilette zur Abholung erforderlich. Dann wird das Gesamtvolumen ermittelt und auf Papier repariert. Schütteln Sie den Behälter, bevor Sie die Analyse an den Arbeitsplatz des Fachmanns bringen, und geben Sie nicht mehr als 200 ml in einen einzigartigen Behälter.

Der Laborfachmann benötigt Angaben darüber, wann die Sammlung begonnen hat und wann sie abgeschlossen wurde. Manchmal ist es wichtig, außerdem Ihr Gewicht und Ihre Größe anzugeben.

Detonic - ein einzigartiges Medikament, das bei der Bekämpfung von Bluthochdruck in allen Stadien seiner Entwicklung hilft.

Detonic zur Drucknormalisierung

Die komplexe Wirkung pflanzlicher Bestandteile des Arzneimittels Detonic an den Wänden der Blutgefäße und des autonomen Nervensystems tragen zu einem raschen Blutdruckabfall bei. Darüber hinaus verhindert dieses Medikament die Entstehung von Atherosklerose dank der einzigartigen Bestandteile, die an der Synthese von Lecithin beteiligt sind, einer Aminosäure, die den Cholesterinstoffwechsel reguliert und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verhindert.

Detonic nicht süchtig und Entzugssyndrom, da alle Bestandteile des Produkts natürlich sind.

Detaillierte Informationen zu Detonic befindet sich auf der Herstellerseite www.detonicnd.com.

Svetlana Borszavich

Allgemeinarzt, Kardiologe, mit aktiver Arbeit in der Therapie, Gastroenterologie, Kardiologie, Rheumatologie, Immunologie mit Allergologie.
Fließend in allgemeinen klinischen Methoden zur Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen sowie Elektrokardiographie, Echokardiographie, Überwachung der Cholera im EKG und tägliche Überwachung des Blutdrucks.
Der vom Autor entwickelte Behandlungskomplex hilft maßgeblich bei zerebrovaskulären Verletzungen und Stoffwechselstörungen des Gehirns sowie bei Gefäßerkrankungen: Bluthochdruck und Komplikationen durch Diabetes.
Der Autor ist Mitglied der European Society of Therapists und nimmt regelmäßig an wissenschaftlichen Konferenzen und Kongressen auf dem Gebiet der Kardiologie und Allgemeinmedizin teil. Sie hat wiederholt an einem Forschungsprogramm an einer privaten Universität in Japan auf dem Gebiet der Rekonstruktiven Medizin teilgenommen.

Detonic