Viele Wissenschaftler vergleichen dieses Organ mit der „Chemiefabrik“ unseres Körpers. Derzeit zählen Ärzte mehr als 200 verschiedene Funktionen der Leber, die die ...
Detonic
Was sind die "ersten Glocken" des bevorstehenden Unglücks? Sie müssen darüber nachdenken, einen Arzt aufzusuchen und den Lebensstil zu ändern, wenn die folgenden Symptome festgestellt werden: häufig ...
Detonic
Da sich der Stielhub ähnlich wie an anderen Stellen entwickelt, sind die Gründe für die Entwicklung häufig. Sie hängen von der Art der Veränderungen der Nerven und ...
Detonic
Phlebologen empfehlen, nicht zu zögern, wenn die ersten Symptome auftreten, und mit der Behandlung der Krankheit zu beginnen. Tatsache ist, dass es nicht von alleine weitergeht und ...
Detonic
Wenn wir über die ersten Anzeichen und Symptome eines Mikrohubs sprechen, dann treten sie ziemlich scharf auf, die akute Phase entwickelt sich innerhalb weniger Stunden. Der Patient...
Detonic
Die Blutdiagnostik ist vor allem bei Personen mit folgenden Symptomen angezeigt: Schwellung der unteren Extremitäten; regelmäßige Gelenk- oder Kopfschmerzen; Gicht; Wetterempfindlichkeit, begleitet von ...
Detonic
Bei der Wahl einer Therapie wird der behandelnde Arzt auf jeden Fall die Ursache der Krankheit berücksichtigen. Oft ist die Behandlung nur eine bestimmte Zeit zu warten: Pubertät in ...
Detonic
Topographie der rechten Halsschlagadern und ihrer Äste (das rechte Ohrläppchen wird nach oben gezogen): 1 - Winkelarterie; 2 - Infraorbitalarterie; 3 - tiefe Schläfenarterien; ...
Detonic
Das Hauptproblem für die wirksame Behandlung der Krankheit bleibt die Wiederherstellung der vollständigen Kontraktilität des Körpers. Die diastolische LV-Myokardfunktionsstörung umfasst medikamentöse und chirurgische Therapie ....
Detonic
Für ein normales Funktionieren muss das menschliche Kreislaufsystem ständig unter Stress stehen und seine Arbeit anregen. Ansonsten verfällt es allmählich, was mit der Entwicklung von ...
Detonic
Schmerz ist eine natürliche Reaktion des Körpers, die ihn vor der Entwicklung einer bestimmten Pathologie warnen soll. Das Fehlen eines geeigneten Mechanismus für eine Person ...
Detonic
0 - nein 1 - bei Last 2 - allein Gewicht für die letzte Woche ändern: 0 - nein 1 - erhöhte Ausfälle in der Arbeit von ...
Detonic
Vegetativ-vaskuläre Dystonie ist ein Komplex von Funktionsstörungen, der auf einer Verletzung der Regulation des Gefäßtonus durch das autonome Nervensystem beruht. Es manifestiert sich ...
Detonic
Dieser Indikator kann sowohl die Norm für eine Person sein als auch eine ernsthafte Gefahr für die Gesundheit darstellen. Ein Druck von 100 bis 60 ist also normal, wenn ...
Detonic
Die Symptome dieser Pathologie ändern sich, wenn sich ein Versagen entwickelt. Im Anfangsstadium treten möglicherweise überhaupt keine Symptome auf. Die Gefahr besteht darin, dass seit mehreren Jahren die ...
Detonic

Chronische Herzinsuffizienz ist ein Syndrom, das sich in einer Abnahme der systolischen und diastolischen Funktion des Herzens und einer chronischen Hyperaktivierung neurohormoneller Systeme äußert. Es tritt als Folge verschiedener Herz-Kreislauf-Erkrankungen auf.

Heute gibt es auf der Welt eine bedeutende Anzahl von Menschen mit chronischer Herzinsuffizienz. Von denen, die in die Klinik gehen, sind Patienten mit dieser Diagnose nur 1-2%, in älteren Altersgruppen steigt die Inzidenz der Krankheit jedoch auf 10%. Nahezu jeder zweite Patient (49%) mit einer Krankheit im Stadium der Dekompensation muss in der kardiologischen Abteilung des Krankenhauses hospitalisiert werden.

Dank der Erfolge in der Entwicklung der Kardiologie hat die Erkennung von Herzinsuffizienz in der Bevölkerung so stark zugenommen, dass es wie eine echte Epidemie aussieht. Bei rechtzeitiger Behandlung von Herzinfarkten und anderen Krankheiten können Sie die Lebenserwartung der Patienten erheblich erhöhen.

Chronische Herzinsuffizienz tritt hauptsächlich aufgrund von Arteriosklerose, koronarer Herzkrankheit und Bluthochdruck auf. Diabetes mellitus führt bei älteren Menschen häufig zu chronischer Herzinsuffizienz. In Russland führen eine chronisch obstruktive Lungenerkrankung (13%) und eine akute Vorgeschichte eines zerebrovaskulären Unfalls (10.3%) ebenfalls zu der Krankheit.

Viele andere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, die zu chronischer Herzinsuffizienz führen (Herzerkrankungen, Kardiomyopathie, Myokarditis, Herzrhythmusstörungen), machen insgesamt nicht mehr als 5% aus, da sie erfolgreich behandelt werden. Im Falle der Ablehnung der rechtzeitig vorgeschlagenen chirurgischen Behandlung können irreversible Folgen für Leben und Gesundheit eintreten.