HIV und Hepatitis C wie lange leben mit dieser Diagnose

Menschen, die mit HIV leben, glauben möglicherweise nicht einmal, dass die Hepatitis-C-Infektion in ihrem Körper vorliegt. Hepatitis kann nach einzigartigen Tests (Blutuntersuchungen auf Hepatitis) festgestellt werden. Gleichzeitig kann sich die Hepatitis-C-Infektion in keiner Methode manifestieren.

Wie lange kann eine Person mit HIV und Hepatitis C leben?

spid - 7

Die Unterscheidung bei Infektionen

AIDS und Hepatitis C haben viel Typisches: die Struktur der Infektion, Infektionsansätze usw. Aber genau zur gleichen Zeit sind sie völlig verschiedene Krankheiten.

Detonic - ein einzigartiges Medikament, das bei der Bekämpfung von Bluthochdruck in allen Stadien seiner Entwicklung hilft.

Detonic zur Drucknormalisierung

Die komplexe Wirkung pflanzlicher Bestandteile des Arzneimittels Detonic an den Wänden der Blutgefäße und des autonomen Nervensystems tragen zu einem raschen Blutdruckabfall bei. Darüber hinaus verhindert dieses Medikament die Entstehung von Atherosklerose dank der einzigartigen Bestandteile, die an der Synthese von Lecithin beteiligt sind, einer Aminosäure, die den Cholesterinstoffwechsel reguliert und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verhindert.

Detonic nicht süchtig und Entzugssyndrom, da alle Bestandteile des Produkts natürlich sind.

Detaillierte Informationen zu Detonic befindet sich auf der Herstellerseite www.detonicnd.com.

Was ist HIV?

Das Human Immunodeficiency Virus (HIV) ist eine Infektion, die das Immunsystem des menschlichen Körpers langsam deaktiviert. Nachdem es den Körper durchdrungen hat, durchläuft es 4 Phasen: Haupt-, versteckte, sekundäre und terminale.

Mit beeinträchtigten Schutzfunktionen kann das körpereigene Immunsystem verschiedene Krankheitserreger nicht eliminieren und ist eher von tödlichem Wachstum bedroht. Diese Infektion bleibt ein Leben lang im Körper. Die Lebensdauer des Kunden kann bis zu fünfzehn Jahre betragen. Dies ist eine ungefähre Zahl.

Vielleicht möchten Sie etwas über das neue Medikament wissen - Cardiol, was den Blutdruck perfekt normalisiert. Cardiol Kapseln sind ein hervorragendes Mittel zur Vorbeugung vieler Herzerkrankungen, da sie einzigartige Bestandteile enthalten. Dieses Medikament ist in seinen therapeutischen Eigenschaften solchen Medikamenten überlegen: Cardiline, Detonic. Wenn Sie detaillierte Informationen über wissen möchten Cardiol, Auf dem Sprung Website des HerstellersDort finden Sie Antworten auf Fragen zur Verwendung dieses Arzneimittels, Kundenbewertungen und Ärzte. Sie können auch die herausfinden Cardiol Kapseln in Ihrem Land und die Lieferbedingungen. Einige Leute bekommen 50% Rabatt auf den Kauf dieses Arzneimittels (wie man das macht und Pillen zur Behandlung von Bluthochdruck für 39 Euro kauft, steht auf der offiziellen Website des Herstellers.)Cardiol Kapseln für das Herz

Möglichkeiten, sich zu bewegen

Die Infektionsquelle ist eine Person mit HIV und seinen Körperflüssigkeiten:

  • Blut,
  • Muttermilch,
  • Vaginalausfluss und Sperma.

In den Flüssigkeiten des Ausscheidungssystems liegt ebenfalls eine HIV-Infektion vor, die Konzentration ist jedoch gering.

Was ist Hepatitis C.

Hepatitis C ist eine Viruserkrankung, die sich auf die Leber auswirkt. Es hat eine lange Inkubationsdauer und manifestiert sich, wenn die Auswirkungen derzeit nicht wiedergutzumachen sind. Unter bestimmten Bedingungen und bei sofortiger Behandlung kann eine Person auf unbestimmte Zeit mit der Krankheit leben. Eine übersehene Krankheit führt zu Leberzirrhose und zum Tod.

Infektionspfade:

  • durch infiziertes Blut (frisch, getrocknet),
  • von Mutter zu Kind,
  • durch nicht sterile grundlegende Gesundheitsprodukte.

Was ist der Unterschied zwischen HIV-Infektion und Hepatitis?

gepatit i vich - 9

  • Hepatitis C ist behandelbar, es gibt keinen anderen Weg, um HIV zu eliminieren.
  • HIV eliminiert Immunzellen, Hepatitis C eliminiert Leberzellen.
  • Mit einer HIV-Behandlung können Sie ungefähr fünfzehn Jahre lang mit Hepatitis C leben - bis zu 20 Jahre oder länger.
  • Hepatitis C hat einzigartige Anzeichen, HIV ist in der Vorphase asymptomatisch.
  • Es gibt Impfstoffe gegen Hepatitis C, jedoch nicht gegen HIV.

Kann sich Hepatitis zu HIV entwickeln?

Die Hepatitis-Infektion kann nicht auf andere Arten von Infektionen übertragen werden. Im Laufe der Zeit wird eine hartnäckige Art behandelt. Wenn der Körper müde ist, um Hepatitis C zu beseitigen, ist das Immunsystem des Körpers geschwächt und es ist einfacher, mit anderen Infektionen kontaminiert zu werden. Die synchronisierte Existenz von HIV und Hepatitis bei einem Individuum wird als Koinfektion bezeichnet.

Auswirkungen von HIV und Hepatitis

Wenn ein Klient eine HIV-Infektion hat, tritt Hepatitis C viel schneller auf. Im Falle eines unglücklichen Nachweises von Hepatitis C, gleichzeitig mit der Infektion mit dem menschlichen Immundefekt, behandelt die Krankheit eine anhaltende Art. Das Vorhandensein von 2 Infektionen verschlechtert den Verlauf der Hepatitis C um das Fünffache, da das körpereigene Immunsystem durch eine HIV-Infektion geschwächt wird.

Komplikationen und die Auswirkungen von Infektionen aufeinander

  • HIV beschleunigt das Fortschreiten der Leberzirrhose bei Hepatitis C.
  • Die Wahrscheinlichkeit einer Übertragung von Hepatitis C durch verletzlichen Geschlechtsverkehr steigt mit HIV.
  • Menschen mit HIV erhöhen die Gefahr, Hepatitis C vertikal von Mutter zu Kind zu übertragen.

Lebensdauer

prodolzhitelnost zhizni - 11

Die Inkubationsdauer der Infektion ist ziemlich lang. Die Lebensspanne einer Person mit Hepatitis C kann durch viele Aspekte beeinflusst werden: Lebensweise, Alter, Krankheitsphase, Behandlung usw. Bis zu dem Zeitpunkt, an dem der Klient eine Zirrhose feststellt, kann dies etwa zwanzig Jahre dauern.

Wenn die Hepatitis durch das Vorliegen einer Infektion mit dem menschlichen Immundefekt komplex wird, hängt alles von der richtigen Methode zur Behandlung der Koinfektion ab. Es wird für eine Person eine Herausforderung sein, gleichzeitig mit zwei herausfordernden Krankheiten zu leben.

Eine moderne Behandlung zur Aufrechterhaltung der Resistenz von HIV-kontaminierten Personen kann das Leben der Klienten um mehrere Jahre verlängern. Für den Fall, dass Sie aufgrund einer großen Medikamentenbelastung beide Krankheiten gleichzeitig bekämpfen müssen, liegt eine starke Lebervergiftung vor. Infolgedessen werden Zellen viel schneller geschädigt, Zirrhose und tödliche Entwicklungen treten auf.

Die Auswirkungen von Hepatitis auf HIV wurden bisher nicht untersucht.

Es ist schwierig, spezifische Informationen darüber zu liefern, wie lange eine Person mit HIV und Hepatitis leben wird. Neben der Krankheit wird die Lebensspanne von vielen Aspekten beeinflusst: Körperqualitäten, Lebensweise, Behandlungsqualität, psychischer Zustand und andere.

Nach der Theorie können Sie eine Beeinträchtigung bekommen, wenn Sie 2 tödliche Krankheiten haben. In der Praxis werden jedoch 90% der Personen mit einer solchen Nachfrage abgelehnt.

Konsistenz in der Behandlung

Eine Person, die 2 Infektionen anbietet, wird sich mit einer herausfordernden Behandlung befassen. In jedem Fall muss ein eindeutiger Plan ausgewählt werden.

Behandlungsstufen für eine Person mit Hepatitis C und HIV:

  • Basierend auf den Ergebnissen der Diagnose müssen Mediziner auswählen, welche der Infektionen anfänglich betroffen sein wird. Schlussfolgerungen werden basierend auf dem Zustand der Leber gezogen. Wenn eine milde Form der Hepatitis festgestellt wird, wird empfohlen, die Behandlung damit zu beginnen.
  • Bei fortschreitender Hepatitis C und HIV gegen Hepatitis A und B impfen. Da ein hohes Risiko besteht, sich mit diesen Viren zu infizieren.
  • Bestimmung des Vorhandenseins von chronischen Begleiterkrankungen, die die Behandlung erschweren.
  • Wenn die Immunindikatoren einer Person stark reduziert sind, ist der Kampf gegen Hepatitis C nicht wirksam. In diesem Fall greifen Mediziner zuerst die HIV-Infektion an, um die Abwehrkräfte des Körpers zu stärken.
  • Hepatitis und HIV können gleichzeitig behandelt werden. Solche Patienten sollten von Ärzten engmaschig überwacht werden. Die Medikamente zur Bekämpfung dieser Krankheit haben viele Nebenwirkungen. Ein kleiner Fehler kann eine Person behindern.

Zusätzlich zur Therapie sollten Patienten mit Hepatitis C und HIV zu den Verhaltensregeln befragt werden, um andere nicht zu infizieren, und zu den möglichen Komplikationen einer Gelenktherapie. Die Aufgabe von Medizinern ist es, dem Patienten Empfehlungen zu Ernährung und Lebensstil zu geben.

Der Patient muss schlechte Gewohnheiten (Alkohol, Rauchen, Drogen) und Lebensmittel aufgeben, die die Leber stark belasten. Dies geschieht, um die Belastung der Leber während der Behandlung zu verringern und nicht die Effizienz der Behandlung zu verringern.

VIDEO

Hepatitis C + HIV: Jede Ausgabe hat einen Service.

Tatyana Jakowenko

Chefredakteur der Detonic Online-Magazin, cardiolOgist Yakovenko-Plahotnaya Tatyana. Autor von mehr als 950 wissenschaftlichen Artikeln, darunter in ausländischen medizinischen Fachzeitschriften. Er hat als gearbeitet cardiolseit über 12 Jahren in einem klinischen Krankenhaus. Er besitzt moderne Methoden zur Diagnose und Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und setzt diese in seine berufliche Tätigkeit ein. Zum Beispiel werden Methoden zur Wiederbelebung des Herzens, zur Dekodierung des EKG, zu Funktionstests und zur zyklischen Ergometrie verwendet und die Echokardiographie ist sehr gut bekannt.

Seit 10 Jahren nimmt sie aktiv an zahlreichen medizinischen Symposien und Workshops für Ärzte teil - Familien, Therapeuten und Kardiologen. Er hat viele Veröffentlichungen über einen gesunden Lebensstil, Diagnose und Behandlung von Herz- und Gefäßerkrankungen.

Er überwacht regelmäßig Neuerscheinungen europäischer und amerikanischer kardiologischer Fachzeitschriften, verfasst wissenschaftliche Artikel, erstellt Berichte auf wissenschaftlichen Konferenzen und nimmt an europäischen Kardiologiekongressen teil.

Detonic