Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn Männer und Frauen gedrückt werden?

cheniya vypolnyaet v 460x275 - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Pathologien des Herz-Kreislauf-Systems provozieren das Auftreten von Schmerzen im Brustbein

Es gibt viele Gründe, warum der Brustbeinknochen in der Mitte beim Drücken schmerzt. Sie können intern und extern sein. Alle provozierenden Faktoren werden bedingt in folgende Gruppen eingeteilt:

  • Trauma im Brustbein;
  • Pathologien der Entwicklung und Erkrankungen der Organe des Herz-Kreislauf-Systems;
  • neurologische Erkrankungen;
  • Erkrankungen des Verdauungssystems;
  • Pathologie des bronchopulmonalen Systems.

Detonic - ein einzigartiges Medikament, das bei der Bekämpfung von Bluthochdruck in allen Stadien seiner Entwicklung hilft.

Detonic zur Drucknormalisierung

Die komplexe Wirkung pflanzlicher Bestandteile des Arzneimittels Detonic an den Wänden der Blutgefäße und des autonomen Nervensystems tragen zu einem raschen Blutdruckabfall bei. Darüber hinaus verhindert dieses Medikament die Entstehung von Atherosklerose dank der einzigartigen Bestandteile, die an der Synthese von Lecithin beteiligt sind, einer Aminosäure, die den Cholesterinstoffwechsel reguliert und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verhindert.

Detonic nicht süchtig und Entzugssyndrom, da alle Bestandteile des Produkts natürlich sind.

Detaillierte Informationen zu Detonic befindet sich auf der Herstellerseite www.detonicnd.com.

Herzkrankheit

spisok i simptomi bolezney serdca - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Wenn der Knochen zwischen der Brust beim Drücken schmerzt, muss zunächst die Wahrscheinlichkeit einer Herzerkrankung ausgeschlossen werden. Dies ist die gefährlichste Ursache für Schmerzen.

Am häufigsten treten Schmerzen bei koronaren Herzerkrankungen auf. Die Pathologie entwickelt sich bei unzureichender Versorgung des Herzmuskels mit Sauerstoff. Das Myokard leidet ebenfalls und signalisiert dies in Form von akuten Schmerzen. Myokardinfarkt und Angina pectoris sind klinische Formen von IHD. Das Krankheitsbild wird also unterschiedlich ausgedrückt.

Angina pectoris ist gekennzeichnet durch typische drückende Schmerzen hinter dem Brustbein. Die Patienten beschreiben diesen Zustand, als hätte jemand schwere Steine ​​auf ihre Brust gelegt. In den meisten Fällen treten Schmerzen im Nacken und am linken Arm auf. Die Dauer eines Schmerzanfalls erreicht in der Regel 20 Minuten und lässt dann nach.

Myokardinfarkt ist von brennenden und drückenden Schmerzen begleitet, sein Schweregrad ist im Vergleich zur Angina pectoris wesentlich stärker. Der Hals, der linke Arm und der Unterkiefer sowie das gesamte Brustbein und sogar die Bauchhöhle können schmerzhafte Empfindungen ausstrahlen. Der Schmerz kann unerträglich sein, er kann auch mit starken Medikamenten nicht gestoppt werden.

Pathologie der Aorta

anevrizma aorty 1 - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Arten von Aortenaneurysmen

Im Brustbereich können Schmerzen durch Pathologien der Aorta verursacht werden, insbesondere durch Aneurysma - eine Erweiterung der Aortenstelle. In den frühen Entwicklungsstadien ist die Krankheit asymptomatisch, aber mit fortschreitender Krankheit wird das klinische Bild deutlicher.

  • Schmerz kann nicht gestoppt werden, selbst nachdem starke Drogen genommen wurden;
  • anhaltende Schmerzen im Herzen (innerhalb weniger Tage);
  • Schmerzen strahlen nicht aus.

Die Gefahr eines pathologischen Zustands besteht darin, dass sich das Aneurysma zu jedem Zeitpunkt schichten kann, was zur Entdeckung einer tödlichen Blutung führt.

Anatomisch befindet sich die Speiseröhre entlang der Brust. Funktionsabweichungen können zu Schmerzen führen. Eine der häufigsten Erkrankungen der Speiseröhre ist die Achalasie der Kardia. Der pathologische Zustand ist durch eine unzureichende Entspannung des unteren Schließmuskels der Speiseröhre gekennzeichnet.

bol pod grudnoj kletkoj - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Das Krankheitsbild der Achalasie:

  • schneller Gewichtsverlust;
  • ein Gefühl der Schwierigkeit, beim Schlucken etwas zu essen zu geben;
  • Schluckauf;
  • Empfindungen, als ob das Essen auf Höhe des Brustbeins stecken geblieben wäre;
  • Aufstoßen
  • Rülpsen Essen, das vor ein paar Stunden gegessen wurde.

Eine weitere häufige Erkrankung des Verdauungssystems - gastroösophageale Refluxkrankheit - Entzündung der Schleimhaut der Speiseröhre infolge des Werfens dort Magensaft. Merkmale von Schmerzen während der Entwicklung dieser Krankheit:

    stoppen nach anwendung von antac>diafragmalnaya gr - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Das Zwerchfell ist eine Muskel-Sehnen-Platte, die die Brusthöhle von der Bauchhöhle trennt. Es gibt ein spezielles Loch darin - die Speiseröhre. Sehr oft entwickelt sich bei Menschen ein Hiatushernie. Die Essenz der Pathologie besteht darin, dass die Bauchorgane in die Brust hineinragen.

Die Zwerchfellhernie wird von Schmerzen im Brustbein und darunter begleitet. Schmerzen können im Rücken-, Hypochondrien- und Interskapularbereich auftreten. Dieses Krankheitsbild ähnelt den Symptomen einer Pankreatitis. Merkmale des Schmerzes während der Hernienentwicklung:

  • Schmerzen begleiten das Krankheitsbild der GERD;
  • akute Schmerzattacken treten in der Regel kurz nach dem Essen auf, verstärken sich nach dem Heben von Gewichten mit Husten und Blähungen;
  • im Ruhezustand können schmerzhafte Empfindungen als stumpf, mäßig beschrieben werden;
  • verstärkt nach dem Kippen des Gehäuses nach vorne;

Die Schwere des Krankheitsbildes nach tiefem Atemzug, Erbrechen, Aufstoßen und strikt senkrechter Körperhaltung ist vermindert.

Magenkrankheiten

1528212587 yazva zheludka razvitie - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Magengeschwür kann Schmerzen in der Brust hervorrufen

Starke Schmerzen im Brustbein werden durch Magengeschwüre verursacht. Je nach Lage des Geschwürs können Schmerzen in der linken Brusthälfte, im Rücken und im rechten Hypochondrium auftreten. Erhöhte Beschwerden sind in der Regel immer mit Mahlzeiten verbunden. Unangenehme Empfindungen treten nach 30 Minuten - 1 Stunde auf.

Es ist möglich, die Symptome nach dem Gebrauch von Medikamenten zu stoppen, die die Produktion von Magensekret verringern. Auf dem Höhepunkt eines Schmerzanfalls kann es zu Erbrechen des Säuregehalts kommen, was Erleichterung bringt. Die Entwicklung der Krankheit geht mit Verstopfung, Übelkeit und Aufstoßen einher.

Diagnosemethoden und Behandlung

Wenn Sie sich unwohl fühlen, wenden Sie sich sofort an eine medizinische Einrichtung. Der Arzt sammelt die erforderliche Anamnese, führt eine visuelle Untersuchung durch und schreibt eine zusätzliche Untersuchung des Körpers für eine genaue Diagnose vor.

Gelenkprobleme und Arthritis gehen in den meisten Fällen mit einem starken Entzündungsprozess und starken Knochenschmerzen zwischen Brust und Nacken bei Berührung einher. Bei einer körperlichen Untersuchung des Patienten werden Fibromyalgie und Verletzungen der Muskelfasern festgestellt.

Die nächsten Stadien der Untersuchung hängen von den vorhandenen und damit verbundenen Symptomen ab. Labor- und Hardwarediagnosemethoden:

  • allgemeine und biochemische Blutuntersuchung;
  • Magnetresonanz- und Computertomographie, Radiographie;
  • Gastroskopie und Elektrokardiographie.

Auf der Grundlage der Ergebnisse stellt der Arzt eine Diagnose und entwickelt unter Berücksichtigung des Wohlbefindens und der individuellen Eigenschaften des Körpers des Patienten ein Behandlungsschema.

1e67cc - Warum schmerzt der Brustbeinknochen in der Mitte, wenn er bei Männern und Frauen gedrückt wird?

Bei Schmerzen durch Weichteilverletzungen und Muskelverspannungen wird häufig eine kalte Kompresse als erste Hilfe auf die betroffene Stelle aufgetragen. Es kann aus Eis oder einem gekühlten Produkt aus einem in Lappen gewickelten Kühlschrank hergestellt werden. Im Abstand von mindestens 25 Minuten auftragen.

Acid-Reflux-Krankheit, die Schmerzen im Brustbein verursacht, kann mit einer milden Diät und Antazida behandelt werden.

Svetlana Borszavich

Allgemeinarzt, Kardiologe, mit aktiver Arbeit in der Therapie, Gastroenterologie, Kardiologie, Rheumatologie, Immunologie mit Allergologie.
Fließend in allgemeinen klinischen Methoden zur Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen sowie Elektrokardiographie, Echokardiographie, Überwachung der Cholera im EKG und tägliche Überwachung des Blutdrucks.
Der vom Autor entwickelte Behandlungskomplex hilft maßgeblich bei zerebrovaskulären Verletzungen und Stoffwechselstörungen des Gehirns sowie bei Gefäßerkrankungen: Bluthochdruck und Komplikationen durch Diabetes.
Der Autor ist Mitglied der European Society of Therapists und nimmt regelmäßig an wissenschaftlichen Konferenzen und Kongressen auf dem Gebiet der Kardiologie und Allgemeinmedizin teil. Sie hat wiederholt an einem Forschungsprogramm an einer privaten Universität in Japan auf dem Gebiet der Rekonstruktiven Medizin teilgenommen.

Detonic