So erkennen Sie arterielle Blutungen und leisten Erste Hilfe

1 13 - 17Blutungen sind ein pathologischer Zustand, der durch den Abfluss von Blut aus dem Blutstrom in die Umwelt oder in zahlreiche Körperhöhlen definiert wird.

Massiver Blutverlust bedroht die menschliche Gesundheit und das Leben, daher muss jeder in der Lage sein, die Anzeichen von Blutungen rechtzeitig zu erkennen und zu verstehen, wie unter solchen Umständen zu handeln ist.

Was ist eine arterielle Blutung?

Arterielle Blutungen sind Blutungen, die durch geschädigte Arterien hervorgerufen werden. Diese Gefäße bringen sauerstoffreiches Blut in alle Ecken unseres Körpers, so dass das Versagen großer Gefäße dieses Typs tödlich sein kann.

Es verdient, sofort mit einem solchen Blutverlust zu handeln, da der hohe Druck in den Arterien erfordert, dass das Blut mit hoher Geschwindigkeit abfließt. Oft geht die Zählung auf Minuten und sogar Sekunden.

otlichiya - 19

Unterschiede zwischen arteriellen und venösen Blutungen

Was ist besonders an arteriellen Blutungen?

Das primäre Anzeichen für eine arterielle Blutung ist die schnelle Zirkulation von scharlachrotem Blut aufgrund der Verletzung. Mit dem Blutverlust aus den Venen ist das Blut dunkler gefärbt und fließt allmählich, weil der Druck in diesen Gefäßen viel niedriger ist.

Arterielle Blutungen haben bestimmte Funktionen, anhand derer sie schnell erkannt werden können:

  • Das abfließende Blut hat eine brillante scharlachrote Farbe und strömt mit beträchtlicher Geschwindigkeit.
  • Das Blut ist eher flüssig, andererseits zu den dicken venösen,
  • Der Blutstrom „pulsiert“ im Rhythmus des Herzschlags.
  • Der Puls an den Stellen der verletzten Arterie, die unter der Verletzung aufgeführt sind, ist schlecht zu spüren oder fehlt.
  • Der Gesundheitszustand des Opfers verschlechtert sich vor seinen Augen: Der Einzelne fühlt sich benommen, müde, könnte ohnmächtig werden,
  • Die Haut wird schnell blass und färbt sich bläulich.

Wenn die Halsschlagader verletzt ist, bleibt das Leben des Opfers in großem Risiko. Es gehört zu den primären Gefäßen, die das Gehirn mit Blut versorgen. Ohne Erste Hilfe wird eine Person in einigen Minuten sterben, daher sollten Sie auf jeden Fall verstehen, wie Sie Blutungen stoppen können.

Was kann zu Blutungen führen?

In der Mitte gibt es zwei Arten von Blutungen: durch mechanische oder pathologische Schäden. Die erste deutet auf eine Verletzung der Gefäßwand aufgrund von Knochenbrüchen in der Nähe oder auf Verletzungen durch irgendetwas hin.

Pathologische Zustände treten auf, wenn die Arterienwand aufgrund struktureller Veränderungen beschädigt wird. Dieses Phänomen kann das Ergebnis eines Wachstumsvorgangs in den Gefäßen sein, der durch Vaskulitis und andere systemische Erkrankungen verursacht wird.

zagruzhennoe - 21

Häufige Gründe für arterielle Blutungen sind:

  • Verkehrsunfälle.
  • Wenn die Arterie geschädigt ist, spielt der Grund für die Blutung keine signifikante Rolle. In jedem Fall ist es erforderlich, so schnell wie möglich Erste Hilfe zu leisten und zertifizierte Experten zu kontaktieren.
  • Verschiedene Arten von Hämophilie.
  • Leberzirrhose, Lebererkrankung.
  • Diabetes.
  • Gefäßwunden unter dem Einfluss von bakteriellen toxischen Substanzen und Virusinfektionen.

Wenn eine große Arterie verletzt wird, wird der Blutfluss zentralisiert - ein Zustand, bei dem Blut die Gliedmaßen verlässt und sich auf die Position wichtiger Organe konzentriert - Lunge, Gehirn, Herz. Dies ist ein physiologisches Phänomen, das sich auf die Lebenshilfe in Notsituationen konzentriert. Es manifestiert sich in Blässe und Zyanose der Gliedmaßen, die bei der typischen Methode nicht mehr mit Blut versorgt werden.

Detonic - ein einzigartiges Medikament, das bei der Bekämpfung von Bluthochdruck in allen Stadien seiner Entwicklung hilft.

Detonic zur Drucknormalisierung

Die komplexe Wirkung pflanzlicher Bestandteile des Arzneimittels Detonic an den Wänden der Blutgefäße und des autonomen Nervensystems tragen zu einem raschen Blutdruckabfall bei. Darüber hinaus verhindert dieses Medikament die Entstehung von Atherosklerose dank der einzigartigen Bestandteile, die an der Synthese von Lecithin beteiligt sind, einer Aminosäure, die den Cholesterinstoffwechsel reguliert und die Bildung von atherosklerotischen Plaques verhindert.

Detonic nicht süchtig und Entzugssyndrom, da alle Bestandteile des Produkts natürlich sind.

Detaillierte Informationen zu Detonic befindet sich auf der Herstellerseite www.detonicnd.com.

Warum ist eine arterielle Blutung am unsichersten?

Arterielles Blut ist der primäre Sauerstoffversorger für alle Organe.

  Die Behandlung der zerebralen Arteriosklerose mit Hausmitteln

Eine ernsthafte Blutversorgung bedroht die Anämie, dh den Sauerstoffhunger bestimmter Körperteile. Organe wie der Darmtrakt können 10 Minuten lang ohne Luft bleiben. Im Gehirn und im Herzen treten jedoch nach 6 Minuten Fasten irreparable Veränderungen auf.

Es gibt ebenfalls einen Kollaps - ein Zustand, bei dem ein hämorrhagischer Schock aufgrund eines starken Abfalls des Bluthochdrucks und der Durchblutung auftritt. Es kann zu einem Herzinfarkt führen.

Was sind die Methoden, um das Blut zu stoppen?

Es werden verschiedene Methoden angewendet, um Blutungen zu stoppen. Es verdient eine Auswahl unter ihnen, abhängig von der Fläche des geschädigten Gefäßes, seiner Größe und der Stärke der Blutung.

Diese Techniken sind:

  • Fingersicherung des Gefäßes,
  • Anwenden eines Tourniquets,
  • Tamponade der Verletzung.

tochki prizhatiya arterij - 23

Druckpunkte der Arterien

Die erste und letzte Technik zum Stoppen ist angemessen, wenn die Halsschlagader, der Kiefer oder die Schläfenarterien geschädigt sind, dh die Gefäße, bei denen es schwierig ist, ein Tourniquet zu verwenden. Arterielle Blutungen mit Verletzungen der Extremitäten können am erfolgreichsten mit Hilfe eines Tourniquets gestoppt werden.

Wie kann man Erste Hilfe richtig leisten?

Von der prompten Anordnung der Ersten Hilfe mit reichlich Arterien hängt in der Regel ab, ob das Opfer es schafft. Für eine schnelle Hilfe ist es wichtig zu verstehen, was in diesem Szenario zu tun ist. Rufen Sie zunächst die Ambulanzgruppe an und fahren Sie dann sofort mit dem vorgeschlagenen Aktionsalgorithmus fort.

perezhat arteriyu paltsami - 25

Punkt für Punkt Blutungen stoppen

  • Entscheiden Sie sich für eine Methode, um Blutungen zu stoppen. Wie oben erläutert, können Sie je nach Verletzungsbereich das Gefäß einfach mit den Fingern einklemmen, ein Tourniquet verwenden oder die Verletzung tamponieren.
  • Erste Hilfe hilft dem Opfer, auf die Ankunft der Krankenwagengruppe zu warten. Danach wird die Blutung vollständig abgebunden, indem das Gefäß abgebunden oder die Verletzung genäht wird.
  • Beginnen Sie, indem Sie die Arterie mit Ihren Fingern einklemmen. Es ist erforderlich, das Gefäß nicht gegen die Weichteile, sondern gegen den Knochen zu drücken, um die Blutung erfolgreich zu stoppen.
  • Wenn die Lokalisierung dies zulässt, verwenden Sie ein Tourniquet, das auf der Website der Schiffsverletzung etwas größer ist.
  • Wenn es nicht möglich ist, ein Tourniquet zu verwenden, tamponieren Sie die Verletzung.

Wie soll ein Gefäß bei arteriellen Blutungen gesichert werden?

Um Sie so schnell wie möglich bei Blutverlust zu unterstützen, müssen Sie wissen, welche Maßnahmen mit der Fingersicherung in welcher Reihenfolge durchzuführen sind.

Versuchen Sie in einem schweren Szenario, diesen Algorithmus zu fokussieren und zu befolgen:

  • Finde die Verletzung. Wenn es aufgrund von Blut nicht wahrnehmbar ist, müssen Sie mit Ihrer Handfläche Druck ausüben. Mit dieser Methode können Sie genau herausfinden, woher der „Brunnen“ stammt, und die Verletzung viel besser abdecken.
  • Entfernen Sie die Kleidung von der verletzten Stelle.
  • Wenn Blutungen aus einem Gefäß in Ihrer Hand auftreten, drücken Sie es mit Ihrem Daumen gegen den nächsten Knochen und erfassen und drücken Sie den Rest der Hand.
  • Halten Sie die Verletzung 10 Minuten lang. Diese Zeit ist häufig ausreichend, um Blutungen von mäßiger bis mäßiger Schwere zu stoppen.
  • Entfernen Sie Ihre Finger erst, wenn das Tourniquet verwendet wird.

palcevoe prizhatie - 27

Es wird empfohlen, Ihre Hände vor der Sicherung mit Seife oder einem Antibiotikum zu desinfizieren. Dadurch wird verhindert, dass eine Infektion in die Verletzung gerät. Unter Umständen, in denen eine ernsthafte Gefahr für das Leben des Opfers besteht, kann diese Anleitung jedoch sicher ignoriert werden.

Klemmwebsites der Primärarterien:

Name der ArterieWie zu entdeckenKompressionsknochen
Zeitlich2 cm hoch und vor der Öffnung des äußeren SchallkanalsZeitlich
Vorderseite2 cm vor dem Winkel des UnterkiefersUnterkiefer
Allgemein schläfrigDie Oberkante des SchildknorpelsSchläfriger Tuberkel des Querverfahrens des 6. Halswirbels
SubclavianHinter dem Schlüsselbein in der Mitte 3 ..Erste Rippe
AchselDer vordere Rand der Haarentwicklung im AchselbereichHumeruskopf
SchulterMedialer Rand des BizepsmuskelsInnenfläche der Schulter
FemoralMittlere LeistenfalteDer horizontale Ast des Schambeins
PoplitealSpitze der KniekehleHintere Oberfläche der Tibia
AbdominalaortaNabel Lage (mit der Faust gedrückt)Lendenwirbelsäule
  Systolischer und diastolischer Druck das Konzept der Zunahme und Abnahme - gleichmäßig und asynchron

Aktionen bei Verwendung eines Tourniquets

Ein Tourniquet ist eine vertrauenswürdigere Methode, um Blutungen zu stoppen, als eine Arterie zu sichern. Es wird bei mittelschweren und schweren Blutungen angewendet, die 2 cm von der gebrochenen Stelle entfernt sind.

Das Tourniquet kann medizinisch sein, dh vorgefertigt. In Notsituationen kann dieses Gerät jedoch häufig mit improvisierten Methoden wie einem Gürtel, Streifen aus starkem Material und einer Krawatte geändert werden.

Stellen Sie bei der Auswahl eines Produkts zum Ankleiden sicher, dass es so breit wie möglich ist. Dünne Seile sind nicht ideal für die Herstellung eines Tourniquets, da sie das Gewebe übermäßig komprimieren und zur Förderung der Nekrose beitragen.

Das Tourniquet ist nicht an die Haut gewöhnt. Um nicht übermäßig zu erfassen, liegt ein Stück Material darunter oder befestigt es einfach an der Kleidung des Kunden. Voraussetzung für die angemessene Anwendung des Tourniquets ist das Fehlen eines Impulses an dem eingeklemmten Gefäß, das unter dem Anwendungspunkt aufgeführt ist.

Es ist zu beachten, dass das Tourniquet nicht über einen längeren Zeitraum betrachtet werden kann. Im Sommer kann das Schiff 60 Minuten lang repariert werden, in der Wintersaison 30 Minuten. Um Ärzten in Notsituationen zu helfen, verfassen Sie eine Notiz mit dem genauen Zeitpunkt der Sicherung der Arterie, schützen Sie sie mit einem Tourniquet oder heften Sie sie an die Kleidung. Verfassen Sie bei fehlendem Papier eine Notiz auf der Haut des Opfers.

Nach der vorgeschlagenen Sicherungszeit muss das Tourniquet für 10 Minuten entfernt werden. Dies hilft, eine Gewebenekrose als Folge eines Sauerstoffmangels zu verhindern.

nalozhenie zhguta pri arterialnom krovotechenii - 29

Die Auferlegung eines Tourniquets für arterielle Blutungen

Die Anwendung eines Tourniquets auf der Halsschlagader hat verschiedene Funktionen. Um das Schiff nicht auf der gegenüberliegenden Seite zu passieren, muss die Hand des Opfers auf der dem Verletzungsbereich gegenüberliegenden Seite angehoben werden. Sie können auch jeden haltbaren Stift verwenden, indem Sie zuerst eine Baumwollgaze-Walze zwischen ihn und die Haut legen.

Befestigen Sie die Arterie mit einem Tourniquet und bedecken Sie sie ebenfalls um die Schiene (Stock oder Arm). Es ist äußerst schwierig, Blutungen im Nacken zu stoppen. Versuchen Sie daher, das Tourniquet gut zu schützen.

Wie wird eine Wundtamponade durchgeführt?

Tamponada Rany - 31

Eine Tamponade und ein Tourniquet können schwere Blutungen stoppen, sind jedoch nur kurzfristig. Nur zertifizierte Gesundheitspersonal können das Szenario endgültig verwalten.

Wie kann man Blutungen stoppen, wenn kein Tourniquet verwendet werden kann? In solchen Fällen ist eine Tamponade erforderlich.

Dazu benötigen Sie ein Pflaster oder Watte. Wenn diese nicht sofort verfügbar sind, reichen normale Papierservietten aus.

Nachdem Sie Watte oder Servietten in mehreren Schichten gefaltet haben, drücken Sie sie auf die Verletzung und spulen Sie sie mit einem Pflaster sicher zurück. Ein Tampon dieses Typs wird für Blutungen aus Arterien in den oberen und unteren Extremitäten verwendet.

Heben Sie das betroffene Glied an, um den Blutstillstand effizienter zu gestalten.

Maßnahmen gegen großen Blutverlust

Die wildeste Arterie ist die Halsschlagader. Es ist wichtig und sein Schaden ist äußerst typisch tödlich. Wenn Sie es geschafft haben, die Blutung aus einem so fantastischen Gefäß zu stoppen, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um einen hypovolämischen Schock zu vermeiden (Hypovolämie - ein Zustand, bei dem sich das Blutkreislaufvolumen stark verringert).

Dem Opfer muss Zugang zur Luft geboten werden. Entfernen Sie überschüssige Kleidung von ihm. Legen Sie ihn auf den Rücken und versuchen Sie, seine Beine auf ein Podest zu stellen, damit sich das Blut so weit wie möglich auf den Hauptteil des Körpers konzentriert.

Wenn das Opfer aufmerksam ist, bieten Sie ihm etwas Wasser oder süßen Tee an. Wenn Sie ohnmächtig werden und nicht atmen können, führen Sie Brustkompressionen durch.

Versuchen Sie bei starkem Blutverlust, das Opfer zu beruhigen, damit es keine unnötigen Bewegungen ausführt. Warten Sie auf die Ankunft des Krankenwagens, den Sie anrufen müssen, bevor Sie Erste Hilfe leisten. Teilen Sie dem Disponenten die Adresse des Ereignisses mit und beginnen Sie sofort, die Blutung zu stoppen.

Svetlana Borszavich

Allgemeinarzt, Kardiologe, mit aktiver Arbeit in der Therapie, Gastroenterologie, Kardiologie, Rheumatologie, Immunologie mit Allergologie.
Fließend in allgemeinen klinischen Methoden zur Diagnose und Behandlung von Herzerkrankungen sowie Elektrokardiographie, Echokardiographie, Überwachung der Cholera im EKG und tägliche Überwachung des Blutdrucks.
Der vom Autor entwickelte Behandlungskomplex hilft maßgeblich bei zerebrovaskulären Verletzungen und Stoffwechselstörungen des Gehirns sowie bei Gefäßerkrankungen: Bluthochdruck und Komplikationen durch Diabetes.
Der Autor ist Mitglied der European Society of Therapists und nimmt regelmäßig an wissenschaftlichen Konferenzen und Kongressen auf dem Gebiet der Kardiologie und Allgemeinmedizin teil. Sie hat wiederholt an einem Forschungsprogramm an einer privaten Universität in Japan auf dem Gebiet der Rekonstruktiven Medizin teilgenommen.

Detonic